Filip Pavlovic startet ins Dschungelcamp: Bei ihm stehen die Promi-Kerle Schlange

Leni HübnerLeni Hübner | 06.01.2022, 20:18 Uhr
Filip Pavlovic: Bei ihm stehen die Promi-Kerle Schlange
Filip Pavlovic: Bei ihm stehen die Promi-Kerle Schlange

Foto: RTL/ Arya Shirazi

Bei den Frauen scheint der Reality-Star nicht viel Glück zu haben, dafür kommt Filip Pavlovic bei den Herren sehr gut an und erhält von anderen Stars viel Aufmerksamkeit.

In wenigen Tagen ist es soweit: Filip Pavlovic zieht ins echte Dschungelcamp in Südafrika ein, nachdem er sich im letzten Jahr in der Dschungelshow in Köln Hürth dafür ein Ticket sichern konnte. Schon vor Beginn von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ auf RTL wächst das Interesse an dem gebürtigen Hamburger und er erhält viel Zuspruch.

Kumpel und echte Freunde

Bekannt geworden ist der 28-Jährige durch seine Suche nach der Richtigen in Formaten wie „Die Bachelorette“ und „Bachelor in Paradise“. Fündig wurde er dabei nicht, doch statt der Frau fürs Leben findet Filip Pavlovic reihenweise Männer, die sich für seine ehrliche Art und seinen Body begeistern. Rein bro-mäßig natürlich.

Während Filip als Dschungelcamp Teilnehmer in der aktuellen Staffel nun seinen persönlichen Countdown auf Instagram einleitet und sich bei allen bedankt, die ihm das ermöglicht haben – dazu zählen vor allem die Fans, die letzte Jahr für ihn abgestimmt haben – melden sich prominente Unterstützer zu Wort.

Filip Pavlovic startet ins Dschungelcamp: Bei ihm stehen die Promi-Kerle Schlange

Foto: RTL / Arya Shirazi

Gemeinsam ins Dschungelcamp

Allen voran natürlich Serkan Yavuz (28), der seinem Buddy vor Ort in Südafrika den Rücken stärken wird und am 9. Januar mit ihm ab Frankfurt am Main in den Flieger steigt. Dafür lässt Serkan sogar seine schwangere Bachelor-in-Paradise-Liebe Samira Klampfl (28) zurück – klingt natürlich dramatischer als es ist, zumal der Geburtstermin erst Ende Mai ist. Begonnen hat die Männer-Freundschaft im TV und heute sagt Serkan über Filip: „Er ist wie mein Bruder. Sein Projekt ist mein Projekt.“ Ehrensache.

Von wegen Dschungel! So sieht das Dschungelcamp 2022 in Südafrika aus

Richtig dicke ist Filip wohl außerdem mit Pietro Lombardi (29), der ihn schon bei der Dschungelshow unterstützt hat. Eine intensive Anziehungskraft hat Filip scheinbar auch auf andere Prominente wie Thorsten Legat (53), mit dem er bisher eher eine kleine TV-Vergangenheit teilt, so traf Legat als Tortenwerfer bei den „Festspielen der Reality-Stars“ auf Pavlovic und später bei der Dschungelshow, in der Legat als Dschungelcamp-Legende nicht fehlen durfte.

Dschungelkönig in spe

„Brate gib Gaaaaaaas“, ruft er dem frischen Dschungel-Thronanwärter zu und man darf davon ausgehen, dass er das bei den anderen IBES-Kandidaten nicht macht. Ebenfalls voll Team-Pavlovic sind Mischa Mayer und Brian Dwyer, die wie Filip als TV-Dater bekannt geworden sind und seither als Gast in Reality-Formaten mehr und mehr von sich reden machen. Filip ist ihnen mit dem Dschungeleinzug nun ein ganzes Stück voraus, aber sie gönnen es ihm voll.

Ein „Let’s go Maschine!“ gibt es von Ex-Bachelor Andrej Mangold (34), der selbst im Gespräch war, ins Dschungelcamp einzuziehen. Selbst wenn er da noch als Überraschungskandidat auftauchen sollte, wird er sich mit Filip bestimmt eine gute Zeit machen, statt ihn zu bekämpfen. Zu Filip hält auch Yasin Cilingir (30), der durch das Sommerhaus der Stars einen Bekanntheitsschub erfahren hat. Er ist sich sicher, dass der 28-Jährige die Krone holt. Seine Samira (24) stimmt ihm zu.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von FILIP PAVLOVIC? (@filip_pavlovic1)

Muskeln und Herz

Warum die Jungs auf Filip stehen, liegt auf der Hand. Denn hinter der coolen Fassade aus perfektem Body und krassen Tattoos, verbirgt sich ein großes Herz. Als Filip Pavlovic 2018 bekannt wurde, hob er nicht ab, sondern nahm seine Einnahmen, die ihm Instagram einspülte, um für Obdachlose einkaufen zu gehen.

Diese Menschen, die am Rand unserer Gesellschaft liegen, sind ihm wichtig. So appellierte er auch letztes Jahr auf Insta, die Augen zu öffnen: „Ein Obdachloser ist nicht traurig, dass er auf der Straße lebt, sondern dass er unsichtbar für die Menschen ist“, erklärte er in einer Story. „Hört euch an, wie lebensfroh und dankbar er für alles ist, und wir beschweren uns ständig über Dinge, die wir nicht brauchen.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von FILIP PAVLOVIC? (@filip_pavlovic1)

Sport als Basis für alles

Beinahe wäre Filip übrigens Profi-Fußballer geworden, auch etwas, was ihm Respekt bei anderen Jungs einbringt. Eine ernsthafte Verletzung ließ den Traum platzen, aber sein Sinn für Fairness ist geblieben. Ein weiterer Pluspunkt ist seine Ehrlichkeit und seine Art, auch mal Gefühle zeigen zu können. Zudem weiß er, andere Menschen zu schätzen und lässt es sie auch spüren.

Gewonnen hat Filip im TV bisher nur „Like Me – I’m famous“ und das Promiboxen – vielleicht ein Grund, warum Ex-Rosenkavalier Paul Janke (39) nicht auf der Bewundererliste zu finden ist. Den legte Filip in nur wenigen Sekunden flach, äh, auf die Matte. „Ich hab dich lieb, Paul“, beschwichtigte Pavlovic den Gegner charmant nach seinem k.o.. Immerhin soll dann auch Janke gesagt haben: „Ich mag ihn, es ging nur um den Sport.“ In diesem Sinne: Gönnt Filip die Krone, wir tun es auch. Am 21. Januar startet „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ auf RTL.