Jörg Draeger über das Comeback von „Geh aufs Ganze!“

Jörg Prager äußert sich zu "Geh aufs Ganze!"-Comeback
Jörg Prager äußert sich zu "Geh aufs Ganze!"-Comeback

©? SAT.1/Marc Rehbeck

14.10.2021 15:40 Uhr

Lange hat er uns gefehlt! Jörg Draeger wird mit seinem Partner Daniel Boschmann diesen Herbst die TV-Landschaft zurückerobern. Die Kultshow „Geh aufs Ganze!“ bekommt einen Neuaufguss und wird den Risikokönig wieder zum zocken bringen. Seine Gegner sollten sich warm anziehen!

Für diese Show braucht man starke Nerven. Schon damals hat Jörg Draeger sich in der Kult-Gameshow „Geh aufs Ganze!“ als charmanter Zocker bewiesen, der sein Publikum sehr gerne hinters Licht führt.

Vom Traumpreis gelockt haben viele versucht, den Moderator zu besiegen, und haben meist doch nur den charmantesten Trostpreis der Fernsehgeschichte nach Hause getragen – den Zonk. Mal sehen, ob den Gameshow-Master dieses Jahr jemand schlagen kann.

Jörg Draeger über das Comeback von „Geh aufs Ganze!“
Sonnenklar TV Goldene Sonne 2021 am 28.08.2021 im Wunderland Kalkar in Kalkar Petra Draeger, Jörg Draeger, Cinzia-Paulina Draeger

IMAGO / Revierfoto

Der König der Zocker ist zurück!

„Wie einst geht es um Tore, Umschläge, Autos, Reisen und wunderbare Preise. Aber es geht natürlich auch um das schönste Nichts der Welt – den Zonk“, sagte er in einer Pressemitteilung.  „Wer hat den Schneid, gegen den König der Zocker in der Arena von SAT.1 anzutreten und allen Versuchungen zu trotzen?“

Mit diesem Schlachtruf lädt der Moderator das Publikum nach Köln ein, wo die Show produziert wird. Denn um gegen den Zockerkönig antreten zu können, muss man kein Promi sein – Kandidaten werden zufällig aus dem Publikum gefischt, die dann die Chance zu bekommen, den Traumpreis zu gewinnen.

„Geh aufs Ganze!“ – das Publikum spielt mit

Bauchgefühl und Standhaftigkeit – das ist es, was man braucht, um gegen den Gameshow-Giganten zu gewinnen. Bei „Geh aufs Ganze!“ dürfen sich die Kandidaten aus dem Publikum einen der Umschläge, Kisten und andere Requisiten aussuchen, in dem sich der potenzielle Preis verbirgt. Oder ist es vielleicht doch nur der Zonk? Jörg Draeger versucht mit Geschick und Charme, sein Gegenüber zu verwirren, um ihn von der getroffene Wahl abzubringen. Wer misstraut dem Zockerkönig und wer wird hinters Licht geführt? Die saftigen Preise können im Big Deal eingesetzt werden, und den Hauptgewinn der Show einzusacken.

Jörg Draeger: Promi Big Brother, Moderator, Schlagerstar

Seit der erfolgreichen Erstfassung von „Geh aufs Ganze!“ in den Neunzigern blieb es jedoch nicht still um den Moderator. Tatsächlich hat er erst dieses Jahr bei „Promi Big Brother“ für echtes Entertainment gesorgt und hat sich mit Melanie Müller danach sogar als Schlagerstar versucht. Scheint also, als würde der 76-Jährige sein Leben genießen. Es bleibt zu hoffen, dass die Neuauflage der Gameshow genau so durch die Decke geht wie das Original!

„Geh aufs Ganze!“ wird ab Donnerstag, den 4. November 2021 in Köln produziert. Die Sendetermine stehen noch nicht fest. Für Fans: Hier gibts die Tickets! (FS)