„Love Island“: Livia entscheidet sich für Breno und Bianca ist traurig!

"Love Island": Livia entscheidet sich für Breno und Bianca ist traurig!
"Love Island": Livia entscheidet sich für Breno und Bianca ist traurig!

RTLZWEI

09.03.2021 23:00 Uhr

Das war Tag 2: Nachdem sich am ersten Abend die ersten vier Paare gefunden haben, ist Granate Livia neu bei "Love Island" dabei. Und sie hat sie entscheiden, welches Couple sie direkt wieder auseinander bringt!

Granate Livia hat von der ersten Sekunde an die Traumvilla auf Teneriffa aufgemischt und die Blicke der Jungs auf sich gezogen. Nach einigen Gesprächen und intensiveren Kennenlernen, steht nun die große Entscheidung bevor: Die Mannheimerin muss sich für einen Islander entscheiden und damit das erste Couple zerstören.

Sie hat zwei Favoriten

Die Couples versammeln sich an der Feuerstelle – die nächste Entscheidung steht an! Granate Livia ist am Zug und wird somit ein Couple auseinanderbringen. „Von den Jungs war ich besonders angetan. Ich habe mich da auch sehr schwergetan. Jeder hätte hier in Frage kommen können. Dennoch hat bei dem ein oder anderen mehr gevibed. Beide entsprechen auch absolut meinen Typ Mann.“

Breno und Adriano wissen sofort, dass sie damit gemeint sind. Nach intensiven Gesprächen mit dem 27-jährigen Model, hat Adriano ein gutes Gefühl, dass Livia ihn wählen wird, „und wenn diese Entscheidung dann auf mich fällt, würde ich mich um so mehr freuen“, verrät der Münchner.

"Love Island": Livia entscheidet sich für Breno und Bianca ist traurig!

RTLZWEI

Zwischen Breno und Livia hat es gefunkt

„Die Entscheidung ist mir echt schwergefallen, ich hab‘ wirklich die Nacht nicht schlafen können“, verkündet Livia. Breno wünscht sich, dass Livia sich für ihn entscheidet: „Weil ich einfach gemerkt habe, ok, irgendwie funkt es bei ihr mehr, als bei meinen jetzigen Couple.“

Livia macht deutlich: „Ich bin eine Frau und jede Frau hört gerne Komplimente“. Und weil Adriano der Schönheitskönigin nicht ausreichend den Hof gemacht hat, entscheidet sich Livia für den 21-jährigen Brasilianer Breno.

"Love Island": Livia entscheidet sich für Breno und Bianca ist traurig!

RTLZWEI / Paris Tsitsos

Bianca ist traurig

Wenig begeistert über die Entscheidung ist Bianca, Brenos bisheriges Couple: „Was bist du auch für ein Charmeur“, flüstert sie Breno zu. Die brünette Schönheit ist nun ab sofort Single und läuft Gefahr die Villa vorzeitig verlassen zu müssen.

Ihr Ex-Couple interessiert das weniger. Breno ist superglücklich über sein neues Couple: „Ich glaube, das ist einfach das Richtige, es fühlt sich zumindest richtig an.“ Bianca ist traurig: „Ich hab‘ jetzt kein Couple mehr, ich schlafe jetzt alleine, und ich bin der erste Single hier.“

"Love Island": Livia entscheidet sich für Breno und Bianca ist traurig!

RTLZWEI

Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe“, immer montags bis freitags und sonntags um 22:15 Uhr bei RTLZWEI. Die Folgen sind nach der Ausstrahlung sieben Tage lang kostenlos auf TVNOW verfügbar – im Anschluss daran im PREMIUM-Bereich.