„Love Island“ Tag 7: Dreifacher Granaten-Einschlag bringt Stimmung in die Villa

„Love Island“ Tag 7: Dreifacher Granaten-Einschlag bringt Stimmung in die Villa
„Love Island“ Tag 7: Dreifacher Granaten-Einschlag bringt Stimmung in die Villa

Foto: RTLZwei

06.09.2021 18:45 Uhr

Heute Abend erwartet uns wieder einiges in der siebten Folge von "Love Island": Drei heiße Granaten machen die Villa unsicher und schüren Eifersucht bei den Couples. Andrina erzählt ihre traurige Lebensgeschichte und Jannik kann sich mal wieder nicht entscheiden.

Drei neue Granaten schlagen mächtig in der Villa ein und sorgen für ordentlich Wirbel. Martin kommt bei Lena besser an, als Jannik lieb ist. Doch der Neue hat eindeutig ein Auge auf Andrina geworfen und geht auch direkt auf Tuchfühlung bei der Schweizerin. Und nach dem Einzug von Selina und Isabell kommt es zu fetten Spannungen bei Lena und Jannik …

Andrina: „Ich bin so dankbar, dass ich noch lebe!“

„Ich wurde wegen meinem Äußeren auch gemobbt“, erklärt Andrina in einer ruhigen Minute Domenik. „Das hat mich getriggert, da war ich sehr unsicher. Da habe ich krass viel Sport gemacht, immer die Perfektion angestrebt. Mit 20 habe ich mit Fitness angefangen, das war dann sehr extrem. Mein Körper konnte dann nicht mehr, weil ich übertrieben habe, mit Allem und musste dann ins künstliche Koma gelegt werden.“

„Das war echt knapp. Die Ärzte waren ratlos was ich hatte. Aber wie durch ein Wunder bin ich nach zwei Wochen aufgewacht. Das war sehr knapp, ich hatte keine große Überlebenschance. Ich bin jetzt so dankbar, dass ich noch da bin! Das war wie ein Weckruf. Heute kann ich sagen ich bin glücklich!“

Foto: RTLZwei

Es funkt zwischen Andrina und Martin

„Ich bin natürlich schon interessiert“, so Andrina am Morgen. „Bei ihm habe ich echt ein Wow gehabt. Ich bin voll happy, dass da jemand ist, der mir auch entsprechen könnte. Ich habe da von Anfang an das Gefühl, das könnte was werden. Er sagt ja auch, dass er mich sehr attraktiv findet!“ Stimmt. Martin gerät auch ins Schwärmen über Andrina: „Sie kommt für mich sehr reif rüber. Sie ist eine gestandene Frau, sie weiß wie sie aussieht und das finde ich mega interessant!“

Na dann kann es ja losgehen mit dem fröhlichen Kennenlernen. Und so knistert es beim ersten Deep-Talk der beiden schon gewaltig auf dem Daybed, gegenseitig wird sich der Rücken eingecremt und bei einem Villa-Spiel gibt es schon den ersten Kuss.

Doppel-Dates mit den neuen Granaten

„Alles für die Liebe, uhuhuuuu“, singt Jess und stimmt sich damit auf die weitere Zeit bei „Love Island“ ein. In der Strandhütte liegt Liebespost für sie und Martin bereit. Die beiden sind zu einer exklusiven Granaten-Nacht eingeladen. „Ihr seid die neuesten Granaten und daher die Ehrengäste der heutigen Party“, liest Martin vor. Jess und der 29-Jährige dürfen sich ihren Lieblings-Islander aussuchen, um mit ihnen im Garten zu feiern. „Ey heute geht einiges bei mir, geil“, freut sich der Gütersloher. Jess pickt sich Robin und Martin wählt Andrina zu seiner Herzensdame.

Die neuen Granaten Selina und Isabell

Schön, ein Doppel-Date! Apropos doppelt, da spazieren doch glatt zwei neue weibliche Granaten in die Villa. What?

Granate Nummer 1: Selina (23, aus Fröndenberg) ist Bürokauffrau und liebt bärtige Männer, ihr größtes Hobby: Shoppen.

Granate Nummer 2: Isabell (22, aus Straubing) ist Fremdsprachenassistentin, steht auf Humor und Ehrlichkeit bei Männern, aber ihre größte Leidenschaft gilt dem Essen.

„Love Island“ Tag 7: Dreifacher Granaten-Einschlag bringt Stimmung in die Villa
Granate Isabell

Foto: RTLZwei

Damit sind beide Mädchen bestens für die Love-Villa ausgerüstet! Die beiden Frauen dürfen sich prompt von den Islandern, die nicht auf der Party sind, jeweils einen Mann aussuchen, mit dem sie die Granaten-Nacht feiern.

Sie picken sich Domenik und Jannik aus. Stimmungs-Downer bei Lena, denn ihr Couple sprintet, ohne sich von ihr zu verabschieden, gleich zum Date runter. „Der hat einfach nicht gecheckt, dass ich danebenstehe und hat sich einfach gefreut“, so Lena stinkig. Da gibt es wohl noch Klärungsbedarf.

„Love Island“, heute, 6. September 2021, 22:15 Uhr bei RTLZWEI.

„Love Island“ Tag 7: Dreifacher Granaten-Einschlag bringt Stimmung in die Villa
Granate Selina

Foto: RTLZwei