Nach „Kampf der Realitystars“-Aus: Paco Herb packt über Yeliz Koc aus

Tari TamaraTari Tamara | 15.06.2022, 11:39 Uhr
Kampf der Realitystars
Paco umarmt Yeliz

RTLZWEI

Für Paco Herb ist heute Schluss, er muss die Sala von "Kampf der Realitystars" verlassen. Nach seinem Auszug spricht er über die anderen Kandidaten und packt auch über sein Techtelmechtel mit Yeliz Koc aus. 

Paco Herb konnte sich im ersten Spiel „Fit im Schnitt“ nicht beweisen und muss somit die Sala bei „Kampf der Realitystars“ verlassen. Eigentlich hätte er es gerne bis ins Finale geschafft.

Er war mit den Gedanken woanders

Im Gespräch nach seinem Auszug erklärt er gegenüber RTLZwei: „Das ging ein bisschen in die Hose unter den ganzen Bedingungen: Akku leer, Sonne, 34 Grad, keine Kraft, Druck. Ich habe es versucht, aber war permanent mit den Gedanken woanders. Natürlich ist es ärgerlich jetzt so kurz vor dem Ziel zu versagen, aber ich muss sagen, ich hatte eine relativ coole Zeit.“

Nach „Kampf der Realitystars“: So ging es mit Paco Herb und Yeliz Koc wirklich weiter!

Und weiter: „Es gab Höhen und Tiefen, man hat seine Erfahrungen gesammelt, mega liebe Menschen kennengelernt und ist über sich hinausgewachsen, weil man gewisse Entscheidungen treffen musste. Letztendlich habe ich in allen Punkten nicht geliefert und deswegen ist es gerechtfertigt, dass ich jetzt nicht mehr in der Sala sitze.“



So denkt Paco über Yeliz

Mit den anderen Kandidat:innen hat sich Paco ziemlich gut verstanden und sagt: „Wir hatten alle denselben Humor, wir hatten sehr viel Spaß und ich habe mich relativ schnell wohlgefühlt. Das hätte auch anders ausgehen können. Aber die Zeit war überwiegend positiv.“

Vor allem mit Yeliz Koc verstand sich Paco blendend und ging sogar mit ihr auf Tuchfühlung. Nach seinem Auszug spricht er über das Verhältnis zur jungen Mutter: „Wir haben uns sehr gut verstanden, wir haben uns gegenseitig unterstützt, uns Kraft geschenkt und wir waren uns sehr nah. Wir waren ein sehr, sehr gutes Team in der Sala. Wir werden uns bestimmt über den Weg laufen, wir leben beide in Hannover und was sich daraus ergibt, das wird man sehen!“

Kampf der Realitystars
Paco umarmt Yeliz

RTLZWEI

Paco wünscht Yeliz den Sieg

Aus diesem Grund ist natürlich klar, wem er den Sieg gönnt: „Natürlich wünsche ich ganz besonders Yeliz den Sieg. Aber jeder hat es verdient, jeder hat diese Zeit auf sich genommen und sich da durchgekämpft. Jeder hat Stärke bewiesen, ich wünsche es jedem einzelnen Kandidaten.“

„Kampf der Realitystars“: Sind diese Vier die Finalisten 2022?

Doch der Zuschauer weiß: Yeliz wird die Show nicht gewinnen, sondern Elena Miras. Das Finale von „Kampf der Realitystars“ läuft am 15. Juni, um 20:15 Uhr, auf RTLZWEI.

Paco Herb
Paco Herb ist raus

RTLZWEI

Das ist Paco Herb

Der Hannoveraner „Paco“ Herb heißt eigentlich Pascal und wurde 1996 geboren.

Er absolvierte, nachdem er sich als Zeitsoldat verpflichtet hatte, eine Ausbildung zum Fachangestellten für Bäderbetriebe und ist daher Bademeister.

In der Influencer-Soap „Echt Fame“ sammelte er bei RTL Zwei Erfahrungen als Schauspieler. 2021 nahm Paco an „Love Island“ teil. Mit Bianca Balintffy gewannen er die fünfte Staffel der Kuppelshow, obwohl er erst an Tag 13 eingezogen war. Beide wurden jedoch kein Paar.

Das ist Yeliz Koc

Yeliz Koc wurde 1993 in Hannover geboren. Ende 2018 zog sie nach Ravensburg, absolvierte nach der Schule eine Ausbildung zur Visagistin.

Bekanntheit erlangte Yeliz Koc 2018 durch ihre Teilnahme an der RTL-Kuppelshow „Der Bachelor“. Sie schrieb Kuppelshow-Geschichte, weil sie Daniel Völz in „Der Nacht der Rosen“ vor laufender schlagzeilenträchtig eine Ohrfeige verpasste. Der Grund: Für Koc gab es trotz eines Kusses und eines Einzeldates keine Rose!

Bei „Bachelor in Paradise“ 2018 lernte sie ihren späteren Freund Johannes Haller kennen. Im April 2019 die erste Trennung. Das Paar nahm dann im selben Jahr im „Sommerhaus der Stars“ teil. Ende des Jahres die endgültige Trennung.

Seit Mitte 2020 waren Yeliz Koc und Schauspieler Jimi Blue Ochsenknecht ein Paar. 2021 bekam sie ihr erstes gemeinsames Kind. Vor der Geburt trennte sich das Paar.

„Kampf der Realitystars“ 2022: Darum ging es in der Show

Am Traumstrand in Thailand kämpfen Deutschlands Promis bei „Kampf der Realitystars“ auch in der dritten Staffel in herausfordernden Action- und Geschicklichkeitsspielen um 50.000 Euro Siegprämie und den sagenumwobenen Titel „Realitystar 2022“. Schließlich gewann Elena Miras.

Doch auch abseits der Spiele müssen sich die Promis in der Sala behaupten: Immer wieder müssen Teilnehmer oder Teilnehmerinnen die Gruppe verlassen und sich Moderatorin Cathy Hummels in der „Stunde der Wahrheit“ stellen, während Neuankömmlinge dazustoßen.