Nach Zusammenbruch von GNTM-Sophie: Was steckt wirklich hinter ihrer Teilnahme?

Annabell KöstlerAnnabell Köstler | 14.04.2022, 08:26 Uhr
Sophie bei "Germany's Next Topmodel"
Sophie bei "Germany's Next Topmodel"

Foto: ProSieben/ Richard Hübner

Offiziell haben alle Kandidatinnen bei „Germany's Next Topmodel“ nur ein Ziel: Sie wollen mit Heidi Klums Hilfe als Topmodels durchstarten. Doch Kandidatin Sophie lässt in Folge zehn tiefer blicken – ist ihre Motivation eine andere?

Bei „Germany’s Next Topmodel“ dreht sich 2022 alles um das Thema Diversity. Mädels aus allen Himmelsrichtungen, mit allen Figuren, Körpergrößen und jeden Alters hat Heidi Klum auf ihre Laufstege eingeladen. Bei den meisten ist klar: Sie wollen Models (oder wenigstens Influencer) werden. Auch bei Kandidatin Sophie schien das bisher der Fall zu sein – bis plötzlich ein Interview gezeigt wird, bei dem sie zusammenbricht. Fans spekulieren über die wahren Gründe für Sophies Teilnahme.

Anruf mit Mutter führt zu Zusammenbruch

In Folge zehn stand eine zweite große Castingwoche an! Insgesamt vier Kunden waren vor Ort um fünf Jobs zu verteilen. Teilnehmerin Sophie wird explizit zu zwei Castings eingeladen und ist auch beim letzten Casting, das für alle außer die drei „Gewinnerinnen“ der Castingwoche stattfindet, in der engeren Auswahl. Und trotzdem – kein Job für Sophie.

GNTM: Castings, Tränen und Missgunst – das sind die besten Tweets zu Folge 10!

Diese Ablehnung nahm die 18-Jährige nicht leicht. Bereits mit Tränen in den Augen rief sie bei ihrer Mutter an und bat um Aufheiterung. Die konterte nur mit einem „Ich hab es dir doch gesagt“ – und Sophie mit einen heftigen Zusammenbruch vor der Kamera!

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von 𝓢𝓸𝓹𝓱𝓲𝓮 (@sophie.gntm22.official)

Fans schockiert von der Mutter

Auf sozialen Medien sind die GNTM-Fans schockiert von derartiger Empathielosigkeit der Mutter. „Das Gespräch mit Sophie und ihrer Mutter tat emotional echt weh und erklärt doch vieles“, fühlt ein Fan mit. „Auch wie sie zusammenbricht – offensichtlicher Erwartungsdruck bei der eigenen Mama. Glückwunsch an letztere“, stimmt eine andere Userin zu.

Andere können nicht anders, als mit Sarkasmus zu reagieren:

Könnte Erwartungsdruck der Grund sein?

Für Fans ist klar: Sophie hat einen unglaublich hohen Erwartungsdruck. Viele vermuten, dass ihre übertrieben ehrgeizige Art genau daher kommen könnte: „Man kann sich vorstellen, wie Sophies Mutter privat ohne Kameras zu Sophie ist. Und das erklärt etwas Sophies total verkrampften übertriebenen Ehrgeiz bei #gntm“, findet eine Userin.

Will Sophie mit GNTM nur ihre Mutter beeindrucken?

Das Fiasko um Sophies Mama lässt Fans mit der Frage zurück, ob Sophie wirklich bei GNTM mitmacht, weil sie Model oder Influencerin werden möchte. Für einige wirkt es eher, als wolle sie nur um jeden Preis ihrer Mutter gefallen. „Liebe Sophie… nun verstehe ich alles. Eine dieser Mütter, denen man als Kind nie genügen wird…“, fasst es ein User zusammen. Mittlerweile finden sogar echt viele Fans Sophie weitaus sympathischer als noch am Anfang.

GNTM: Ist sie die unbeliebteste Kandidatin der 17. Staffel?

GNTM 2022: Sendezeiten, Livestream und ganze Folgen

Die 17. Staffel von „Germany’s Next Topmodel“ läuft ab dem 03. Februar immer donnerstags um 20:15 Uhr auf ProSieben. Auf prosieben.de kann man die Sendung auch im Livestream verfolgen. Du kannst gar nicht genug von GNTM und Heidis Meeedchen bekommen? Auf der Website und auf Joyn gibt es alle Folgen der vergangenen Staffeln.

Folge 11 läuft am 14. April – das große Nacktshooting, sowie ein Twin-Walk stehen an. Was das ist seht ihr in der Vorschau zur nächsten Folge im folgenden Video.