Nassim Avat: GZSZ hat einen neuen Womanizer!

Alina KuehnellAlina Kuehnell | 11.11.2021, 11:58 Uhr
Nassim Avat: GZSZ hat einen neuen Womanizer!
Nassim Avat: GZSZ hat einen neuen Womanizer!

RTL

Schauspieler Nassim Avat bringt mit seiner neuen Rolle Kian Dawalu einen echten Womanizer zu "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"...

Am 12. November hat Nassim Avat (31) um 19:40 Uhr in der RTL-Serie „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ seine TV-Premiere. Seine Rolle Kian Dawalu trifft dann das erste Mal im Kiez-Kauf auf Nazan (gespielt von Vildan Cirpan), was Folgen für beide haben wird…

In diesen TV-Serien hat Nassim bereits mitgespielt

Bald ist es soweit: Nassim Avat wird das erste Mal bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ zu sehen sein. Doch es ist nicht die erste TV-Serie in der der 31-Jährige mitspielt. „Ich habe vorher zum Beispiel in der RTL-Serie „Alles was zählt“, bei „Dunkelstadt“ sowie „Und wenn das fünfte Lichtlein brennt“ mitgespielt. Meine bisher größte Rolle hatte ich bei den „Nachtschwestern“.“, verrät Nassim.

Nassim Avat: GZSZ hat einen neuen Womanizer!

IMAGO / Eventpress

So hat er reagiert, als er die Rolle bekommen hat

Doch trotz seiner Erfahrung mit zahlreichen RTL-Serien, konnte er es kaum glauben als er die Zusage der Daily-Soap bekam: „Ich war beim Joggen. Dann rief mich meine Agentin an und hat es natürlich ziemlich spannend gemacht: „Nassim, wir haben eine Antwort bekommen!“ Pause… „GZSZ will dich gerne haben!“ Ich habe sie dann gefragt: „Echt jetzt?“ Und sie sagte: „Ja, echt jetzt!“ Dann habe ich ein paar Tage gebraucht, um alles zu realisieren.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Nassim Avat (@nassimavat)

„Natürlich ist Kian charmant, ein Gentlemen und sieht verdammt gut aus!“

Viel Zeit zum realisieren gab es allerdings nicht, denn Nassim legte sofort los sich in seine Rolle Kian Dawalu einzuarbeiten. Doch wie ist seine Rolle überhaupt so drauf? „Kian weiß, was er will und überlässt nichts dem Zufall. Er ist immer vorbereitet und hat stets Lösungen parat. Meine Rolle weiß auch, wie er auf Menschen wirkt. Durch seine positive Art und den Optimismus, den er in sich trägt, strahlt er Stärke aus, auch weil er keine Angst hat, sondern seine Gedanken klar umsetzt. Und natürlich ist Kian charmant, ein Gentleman und sieht verdammt gut aus!“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Nassim Avat (@nassimavat)

Wie ähnlich ist Nassim seiner Rolle?

Verdammt gut aussehen tut natürlich auch Nassim Avat, doch ist dass das einzige was der Schauspieler mit seiner Rolle bei „GZSZ“ gemeinsam hat? Nein! Avat erzählt: „Ich würde schon sagen, dass Kian mir in vielen Dingen sehr ähnlich ist, wie beispielsweise mit seiner klaren Zielsetzung, dem Willen, etwas unbedingt erreichen zu wollen und dafür auch selbst hart zu arbeiten – egal, wie hart es wird.“

Für was Kian im Kolle-Kiez kämpfen wird, sehen wir ab dem 12. November bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ um 19:40 Uhr auf RTL.