„SAT.1-Frühstücksfernsehen“ kommt auch sonntags

Annika Lau; Daniel Boschmann; Matthias Killing; Marlene Lufen; Alina Merkau; Chris Wackert; Karen Heinrichs;
Annika Lau; Daniel Boschmann; Matthias Killing; Marlene Lufen; Alina Merkau; Chris Wackert; Karen Heinrichs;

SAT.1/Marc Rehbeck/Claudius Pflug

05.10.2021 10:40 Uhr

Überraschung für die Fans: Das SAT.1-Frühstücksfernsehen kommt ab Ende Oktober auch sonntags

Mehr vom Besten am Morgen: Das „SAT.1-Frühstücksfernsehen“ bekommt einen zusätzlichen Sendetag. SAT.1 zeigt die beliebteste Morning-Show Deutschlands vom 24. Oktober an bis Weihnachten auch am Sonntag – moderiert vom bewährten Team Daniel Boschmann, Karen Heinrichs, Annika Lau, Marlene Lufen, Matthias Killing und Chris Wackert im Wechsel.

„SAT.1-Frühstücksfernsehen“ sonntags ab 9 Uhr

Der Unterschied: sonntags können Zuschauer und Moderator ausschlafen. SAT.1 sendet das Frühstücksfernsehen etwas später als unter der Woche: von 9:00 bis 11:00 Uhr und manchmal auch ein paar Minuten länger.

SAT.1-Chefredakteurin Juliane Eßling sagte dazu: „Das erfolgreichste Frühstücksfernsehen Deutschlands strahlt 2021 besonders. Ein guter Grund das #FFS zu verlängern. Die SAT.1-Zuschauer können sich bis Weihnachten auf zwei Stunden Service und Infotainment am Sonntagmorgen freuen.“

Bestwerte im September

Das „SAT.1-Frühstücksfernsehen“, das am 1. Oktober 2021 seinen 34. Geburtstag feierte, erzielte im September 2021 mit 19,0 Prozent Marktanteil (Z. 14-49 J.) den besten Monat seit 15 Jahren.

„Auch wenn Sat.1 mit vielen Problemen zu kämpfen hat – auf sein ‚Frühstücksfernsehen‘ kann sich der Privatsender seit jeher verlassen“, bilanzierte der Branchendienst „dwdl.de“.