„The Masked Singer“: Neuzugang in Staffel 4 ist auch „Das Küken“

"The Masked Singer": Neuzugang in Staffel 4 ist auch "Das Küken"
"The Masked Singer": Neuzugang in Staffel 4 ist auch "Das Küken"

© ProSieben/Willi Weber

08.02.2021 20:37 Uhr

Ach du dickes Ei! Das Küken glänzt bei "The Masked Singer" mit vielen funkelnden Strasssteinen im Fell und seinem enormen Volumen.

Ganze 3,8 Meter muss man zurücklegen, um es zu umrunden. Dabei sieht der verspielte Vogel nicht nur jung und frech aus. Er hat auch ganz viel Blödsinn im Kopf.

Das Küken hüpft aus seinem Nest auf die „The Masked Singer„-Bühne und piepst neben Der Dinosaurier, Das Einhorn, Der Flamingo, Der Monstronaut, Das Quokka, Der Stier und drei weiteren Masken am Dienstag, 16. Februar 2021, um 20:15 Uhr live auf ProSieben.

Erste Tipps können abgegeben werden

Direkt mitraten: Welche Stars stecken unter den Masken? Wer entschlüsselt die Hinweise? Wer erkennt die Singstimme auf der großen #MaskedSinger-Bühne? ProSieben eröffnet zum vierten Mal das größte TV-Rätsel Deutschlands. Erste Tipps können bereits in der ProSieben-App und auf der #MaskedSinger-Online-Welt abgegeben werden.

In der Liveshow rätseln Ruth Moschner und Rea Garvey im Rateteam mit den Zuschauern. Moderator ist Matthias Opdenhövel.

„The Masked Singer“ – die vierte Staffel ab 16. Februar 2021, jeden Dienstag live um 20:15 Uhr auf ProSieben und auf Joyn