Von AYTO zu „Die Bachelorette“: Warum Dario Carlucci ein Favorit ist!

Von AYTO zu "Die Bachelorette": Warum Dario Carlucci ein Favorit ist!
Von AYTO zu "Die Bachelorette": Warum Dario Carlucci ein Favorit ist!

Foto: TVNOW

14.07.2021 13:44 Uhr

Dario Carlucci ist einer der männlichen Kandidaten der neuen "Bachelorette"-Staffel die heute auf RTL startet. Ist er der richtige Mann für Maxime Herbord?

Heute Abend um 20:15 Uhr startet die neue Staffel „Die Bachelorette“ und Maxime Herbord wird auf Männersuche gehen. Die 26-jährige ist keine Unbekannte in der TV-Dating-Welt, sie versuchte selbst als Kandidatin beim „Bachelor“ ihr Glück.

Dario kennt man von AYTO

Aber auch die männlichen Kandidaten, die sie von RTL vorgesetzt bekommt, sind nicht alles TV-Jungfrauen. So war Kandidat Dario Carlucci gerade erst in der letzten Staffel von „Are You The One?“ zu sehen.

Nachdem bereits gemunkelt wurde, dass er eventuell der neue „Bachelor“ sein könnte, ist er jetzt erst einmal einer der 22 männlichen Kandidaten. Und er könnte tatsächlich sehr gut zu Maxime passen.

Von AYTO zu "Die Bachelorette": Warum Dario Carlucci ein Favorit ist!

Foto: TVNOW

Darum macht er bei der „Bachelorette“ mit

Dass Dario natürlich unfassbar gut aussieht, ist nicht zu übersehen. Bei „Are you the one?“ war er aufgrund seines Alters der „Opa“ unter den Kandidaten und unterstrich dies stets mit geschwollenen Reden!

Für die große Liebe hat es bei AYTO aber nicht gereicht und deswegen buhlt er jetzt um das Herz der süßen Maxime. „Das waren tolle Erinnerungen, nette Kontakte aber habe eben nicht ‚die Richtige‘ gefunden. Warum also nicht bei der Bachelorette noch mal mein Glück versuchen? Man sollte im Leben nichts unversucht lassen, öfter mal „ja“ sagen und sich auf das Ungewisse auch mal einlassen. Wer sein Leben auf der Couch verbringt, verpasst was“, erklärt Dario gegenüber der „Bild“-Zeitung.

Von AYTO zu "Die Bachelorette": Warum Dario Carlucci ein Favorit ist!

Foto: TVNOW

Er hat keine Strategie!

Es bleibt also abzuwarten, wie Maxime auf den gut aussehenden Dario reagiert, er will auf jeden Fall nichts erzwingen: „Ich werde so sein, wie ich bin. Ich will nichts erzwingen.“

Auch wenn er von sich sagt, er sei ein Gewinner-Typ, hat er keine Strategie: „Wer sich in der Liebe oder einer Dating Show an eine Strategie halten möchte, ist auf dem falschen Zug in die absolut falsche Richtung“ und ergänzt: „Wenn es zwischen ihr und mir passt: Super! Wenn nicht, war es eine Erfahrung.“

Von AYTO zu "Die Bachelorette": Warum Dario Carlucci ein Favorit ist!

Foto: TVNOW

Achtung, Spoiler!

Die erste Folge von „Die Bachelorette“ wird heute Abend auf RTL aufgestrahlt, sie ist jedoch bereits seit einer Woche auf dem Streaming-Portal TVNOW zu sehen.

Und es scheint so, als würde der erste Eindruck für Maxime stimmen, denn Dario gehört nicht zu den drei Kandidaten, die bereits in der ersten Nacht der Rosen gehen müssen. Somit kann er auf ein Date mit der „Bachelorette“ hoffen.

Was die beiden noch gemeinsam haben: Familie ist ihnen sehr wichtig: Der Tod seiner Oma war Darios schlimmstes Erlebnis. „Ich kann es kaum in Worte fassen was für eine Lücke sie in unserer Familie hinterlassen hat“, erzählt er. Auch Maxime verlor vor kurzem ihren Opa am Coronavirus und hatte mit ihm ein besonders enges Verhältnis.

Es bleibt spannend, ob die beiden noch weitere Gemeinsamkeiten entdecken…

(TT)