Montag, 16. Dezember 2019 22:16 Uhr

Florian David Fitz: Weihnachten an einem „geheimen Ort“

imago images / Raimund Müller

Als gefragter Schauspieler ist Florian David Fitz viel unterwegs. In seiner Freizeit jedoch, zieht es den naturverbundenen Film-Star aber vor allem in die Berge. Immerhin stammt der 45-Jährige ja auch gebürtig aus München, wo die Alpen quasi direkt vor der Haustür liegen.

Das Fest der Liebe, möchte der Darsteller jedoch an einem geheimen Ort verbringen. „An Weihnachten haue ich mit meiner Familie an einen geheimen Ort ab“, erzählte Fitz gegenüber klatsch-tratsch.de. „Wo genau das sein wird werde ich aber niemanden verraten“, sagte der Frauenschwarm weiter. Begleiten werden ihn dabei wohl seine Eltern – sowie seine ältere Schwester. Eine offizielle Partnerin an seiner Seite gibt es nämlich bislang nicht.

Quelle: instagram.com

Rückzug vor dem Hype

Nach dem Megaerfolg seines aktuellen Streifens „Das perfekte Geheimnis„, herrscht jedenfalls ein riesen Hype um den Hauptdarsteller. Zuletzt knackte die Komödie sogar die 4 Millionen Kinobesucher-Marke. Aus diesem Grund ist es wohl mehr als nachvollziehbar, dass sich der Hundebesitzer zu Weihnachten mal an einen geheimen Ort zurückziehen möchte. Passt ja auch irgendwie zu dem Titel des Erfolgs-Films.

Das könnte Euch auch interessieren