31.12.2019 19:20 Uhr

Giovanni Zarrella: Das ist das Geheimnis seiner langen Ehe

imago images / Future Image

Sie gelten als eines der Traumpaare in der deutschen Unterhaltungsindustrie: Giovanni Zarrella (41) und Jana Ina (43). Mittlerweile sind der ehemalige Bro’Sis-Sänger und das Model seit über 14 Jahren glücklich verheiratet und haben zwei Kinder.

Eine so lange Ehe ist mittlerweile eher eine Seltenheit geworden – vor allem im Showbiz! Im Gespräch mit Klatsch-tratsch.de verriet der in Schwaben geborene Sänger sein Ehe-Geheimnis.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Giovanni Zarrella (@giovannizarrella) am Dez 11, 2019 um 11:52 PST

„Wir sind unsere größten Fans“

„Ich denke, dass wir den anderen einfach so sein lassen, wie er ist“ erklärt Giovanni. „Wir unterstützen uns gegenseitig und sind unsere größten Fans.“

Es sei aber nicht immer nur Friede-Freude-Eierkuchen gewesen, gibt er zu. „Wir haben aber auch schwere Zeiten gehabt und hatten Probleme. Wir gehen einfach zusammen durch dick und dünn und nehmen uns so wie wir sind.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Giovanni Zarrella (@giovannizarrella) am Dez 7, 2019 um 7:49 PST

„Wenn man schweigt passiert nichts …“

Die Krisen habe man mit viel Geduld, Verständnis und „mit viel reden“ überstanden. Kommunikation sei dabei das Zauberwort. „Wenn man schweigt passiert nichts. Wenn man schweigt und hofft dass alles wieder gut wird – das wird nicht klappen. Deshalb muss man offen sein, reden, kommunizieren und vertrauen.“

Insgesamt rät der Familienvater anderen Paaren viel zu reden und einander wirklich zuzuhören. „Gucken was der Partner hat, was er für Vorlieben hat. Beobachten was er gerne mag, bis hin zu was er gerne isst und trinkt. Sich einfach für einander interessieren.“