14.03.2020 16:32 Uhr

Alec Baldwin: „Ich komme, um deine Garage sauber zu machen“

imago images / ZUMA Press

Alec Baldwin besitzt kein einziges Paar Jeans. Der 61-jährige Schauspieler findet es wichtig, sich entsprechend seines Alters zu kleiden.

Damit die Öffentlichkeit nicht denkt, Baldwin versuche der Jugend hinterherzujagen trage er keine Jeans, so der Schauspieler.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Alec Baldwin (@alecbaldwininsta) am Feb 2, 2020 um 3:22 PST

Jeans sind was für junge Leute

Im Interview mit ‚The Chap‘ erklärt er: „Ich habe immer versucht, nicht so auszusehen wie diese Typen, die der Jugend hinterherrennen. Ich habe keine Jeans. Verhalte dich entsprechend deines Alters ist ein guter persönlicher Style.“

Seinen eigenen Tipp beherzigt der ehemalige ’30 Rock‘-Star aber auch nicht immer voll und ganz, wie er im Interview weiter verrät. „Bei ’30 Rock‘ trug ich fast immer einen Anzug und eine Krawatte“, erzählt Baldwin, „das hing mir danach noch hinterher, aber jetzt – nach vier Kindern – ziehe ich mich an, als würde ich sagen: ‚Ich komme, um deine Garage sauber zu machen.“

Für Alec ist kein Aufwand zu gering

Auch bei seinen Rollen haben die Kostüme eine besondere Bedeutung für den Hollywoodstar. Er erklärt: „Mir ist sehr bewusst, was ich als der Charakter tragen will und die Kostümdesigner, mit denen ich spreche, wissen das meist zu schätzen.“