Donnerstag, 27. Juni 2019 19:20 Uhr

Cardi B wäre gerne Fashion-It-Girl

Foto: Apega/WENN.com

Cardi B möchte die Modewelt mit ihrem Stil beeinflussen. Die 26-jährige Rapperin ist für ihre wagemutigen und lebhaften Looks auf dem roten Teppich bekannt. Ihr langjähriger Stylist, Kollin Carter, der bereits mit ihr arbeitete, bevor sie 2017 mit ihrer ‚Bodak Yellow‘-Single berühmt wurde, enthüllte nun, dass seine Kundin kein Ego habe und daher mit ihren liebsten Designern und anderen Marken arbeiten will, um ihre Looks zu zeigen.

Cardi B wäre gerne Fashion-It-Girl

Foto: Apega/WENN.com

Der Stylist erzählte, dass sich die ‚Please Me‘-Interpretin von Geschichte inspirieren lässt. Er fügte hinzu: „Wir sind von vielen Dingen aus der Vergangenheit beeinflusst, der Geschichte von Mode. ‚Entertainment Tonight‘ erzählte er: „Der Kollaborationsprozess mit ihr ist wirklich leicht. Wir alle haben Designer, die uns gut gefallen, jedoch arbeiten wir auch gerne mit neuen Künstlern zusammen, das ist egal. Wir haben viel Spaß und sind frei, wenn wir zusammenarbeiten, weil sie dem Prozess viel Freiraum erlaubt, um etwas zu kreieren oder die Modewelt zu beeinflussen.“

Quelle: instagram.com

„Das war ein wirklich großer Moment für mich“

Und der Fashion-Guru bestand darauf, dass sein Lieblingslook Cardis Vintage-Coutture-Look aus den Jahren 1995-96 von Thierry Mugler ist, der aus einem pinken Kleid aus Satin und einem schwarzen ‚Venus‘-Kleid aus Samt und einem verzierten Body bestand. „Ich würde sagen, das war die Met für mich und auch der Mugler-Moment. Das war ein wirklich großer Moment für mich.“

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren