05.05.2020 10:10 Uhr

Channing Tatum in grässlicher Metallic-Haremshose gesichtet

imago images / Future Image

Seit Wochen harren die Menschen in den eigenen vier Wänden aus, verzichten auf Styling und coole Outfits. Channing Tatum wurde nun in einem sehr seltsamen Outfit gesichtet, während er den Müll bei seiner On-Off-Freundin Jessie J entsorgte.

Der sonst so lässig gekleidet Schauspieler zeigte sich barfuß, in einem schwarzen T-Shirt und einer ziemlich fragwürdigen gold-metallic Haremshose wie sie MC Hammer seinerzeit auf der Bühne getragen hätte. Keine Frage, sexy ist definitiv etwas anderes.

Was ist das für eine Hose?

Was es mit dem seltsamen Outfit auf sich hat, dass weiß nur Channing Tatum selbst. Sind ihm die Jogginghosen ausgegangen, war Waschtag oder findet er den Glitzer-Fummel einfach nur unfassbar schön? Man weiß es nicht.

Channing, der eigentlich seit wenigen Wochen mal wieder getrennt von Sängerin Jessie J ist, verbrachte anscheinend trotzdem Zeit mit ihr in Quarantäne in ihrem Haus. Vielleicht haben die beiden nun schon zum dritten Mal wieder zueinander gefunden. Vielleicht war es auch Jessies goldene Glitzerhose, die sie ihm für den Gang zum Müll auslieh…