Samstag, 21. September 2019 16:20 Uhr

Jennifer Lopez: Fast 20 Jahre später im gleichen ikonischen Look

imago images / Independent Photo Agency Int.

Da klappt einem gewaltig die Kinnlade runter: Bei dem Anblick, den uns Jennifer Lopez am Freitag lieferte, fielen mit Sicherheit so einige Leuten die Augen aus dem Kopf, schließlich stolzierte die Sängerin in diesem atemberaubenden Kleid hier über den Laufsteg bei der Mailänder Fashion Week.

J Lo trug das giftgrüne, rückenfreie Vokuhila-Kleid auf dem Laufsteg von Versaces Frühlings-Kollektion 2020 in einer neuen Version, denn das legendäre Stück entstand eigentlich schon vor fast zwei Jahrzehnten und ist eines der denkwürdigsten Modestatements in der Geschichte.

Jennifer Lopez: Fast 20 Jahre später im gleichen ikonischen Look

imago images / Independent Photo Agency Int.

Google hat von dem Kleid gelernt

Jennifer Lopez trug den „Jungle Dress“ das erste Mal vor fast zwanzig Jahren – und verhalf dadurch Google zu einer neuen Erkenntnis. Die Suchanfragen gingen durch die Decke, als Jennifer Lopez im Jahr 2000 bei den Grammys Awards das heute legendäre „Jungle Dress“ trug. In diesem Moment, so hieß es später, erkannte Google, dass die Menschen nicht nur Informationen, sondern auch Bilder im Netz finden wollten.

Die Idee zur Bildersuche war geboren.

Jennifer Lopez: Fast 20 Jahre später im gleichen ikonischen Look

imago images / Independent Photo Agency Int.

Am Ende stolzierte die Sängerin und Schauspielerin dann auch noch zusammen mit Donatella Versace über den Laufsteg … und die Menge flippte aus.

Dschungel war Thema der Versace-Kollektion

Donatella Versace spielte das Tropen-Dschungel-Thema übrigens durch ihre ganze Kollektion, mit Applikationen, Fransen, Drucken. Doch ist das nur eine Facette ihrer neuen Mode. Die anderen: Schwarze Sexyness. Markante, breite Schultern. Parkas und Regenmäntel in Leuchtfarben. Anzüge im überfärbten Prince-of-Wales-Karo. Sportswear mit „Gianni Versace“-Aufdrucken – eine Hommage an ihren 1997 ermordeten Bruder.

Jennifer Lopez: Fast 20 Jahre später im gleichen ikonischen Look

imago images / Independent Photo Agency Int.

Übrigens: Einen Tag nach dem unfassbar heißen und glamourösen Auftritt spricht noch immer gefühlt die ganze Welt von dem Model-Auftritt der Popo-Queen. Wahnsinn! (KT/dpa)

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren