11.05.2020 20:55 Uhr

Jonah Hill trägt nur die Klamotten seiner Freunde

Foto: imago images / ZUMA Press

Jonah Hill zieht nur die Kleidungsstücke an, die seine Freunde designen. Der 36-jährige Darsteller bekommt regelmäßig Outfits von bekannten Modefirmen zugesandt, um Werbung für diese zu machen.

Er trägt jedoch viel lieber die von Freunden entworfenen Designs. In einem Interview mit dem „Esquire“-Magazin erklärte der Schauspieler: „Ich trage wirklich nur Sachen, die meine Freunde entwerfen.“

„Ich kenne euch nicht einmal …“

Und weiter: „Als all diese Leute, die ich nicht kannte, damit anfingen, mir Klamotten zu senden, dachte ich mir ‚Oh, ihr wollt nur, dass ich in euren Klamotten fotografiert werde. Ich kenne euch nicht einmal, deshalb werde ich das nicht machen.'“

Der „21 Jump Street„-Star verriet, dass sich die Leute wegen seiner Figur zunächst nicht wirklich dafür interessierten, was er anzieht. Jonah fügte hinzu:

Quelle: instagram.com

„Wenn man ein dickerer Typ ist, ist es oftmals so, dass sich die Leute nicht wirklich dafür interessieren, was man trägt und die Mode ist dann gar keine Option für dich. Ich fand es wirklich cool, dass die Leute damit anfingen, darauf zu achten, was ich anzog, weil das etwas ist, das eine Leidenschaft für mich ist.“ (Bang)

Das könnte Euch auch interessieren