09.12.2019 19:07 Uhr

Madonnas Tochter Lourdes Ciccone mitten in einer Orgie

imago images / ZUMA Press

Zuletzt sorgte Madonna (61) immer wieder wegen ihrer lüsternen und freizügigen Art für Schlagzeilen. So ist es zum Beispiel noch nicht lange her, dass sich die Britin auf Instagram vor laufender Kamera die Brüste massierte. Auch ihre Tochter Lourdes Ciccone (23) zeigt nun, dass sie offensichtlich voll nach ihrer Mutter kommt. Das Model wurde nämlich zuletzt Teil einer Orgie.

Veranstalter des Sex-Spektakels war dabei die Bekleidungsfirma „Desigual“. Die Designer der Marke überlegten sich für die Präsentation der neuen Trends in Miami nämlich mal etwas anderes. Anstatt die Models wie gewohnt nur über den Laufsteg stolzieren lassen, ließen die Macher der Show diese am Ende allesamt fast nackt über sich herfallen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Desigual (@desigual) am Dez 7, 2019 um 3:25 PST

Das steckt dahinter

Dabei liefen die Frauen und Männer zunächst wie gewohnt an den Reihen der Zuschauer entlang. Am Ende versammelten sich die Models dann vor einer Art Tempel. Als letztes kam dann auch Madonnas Tochter auf der Bühne an. Daraufhin zogen dann alle blank und fielen über sich her. Allein die Intimzonen wurden dabei verdeckt. Rund 30 Personen sollen Teil der riesigen Orgie gewesen sein. Diese küssten und befummelten sich leidenschaftlich und sorgten somit für sprachlose Zuschauer der Show.

„Desigual“ selbst wollte mit der Aktion eine  „Botschaft der Liebe, kulturellen Vielfalt und Diversität“ vermitteln, wie die Marke über Instagram mitteilte. Aus diesem Grund wurde das Event auch unter dem Namen „Love different“ veranstaltet.