Dienstag, 4. Juni 2019 10:49 Uhr

Pete Davidson gab sein Model-Debüt auf dem Laufsteg

Foto: FayesVision/WENN.com

Pete Davidson (25) ist unter die Models gegangen und lief am vergangenen Freitag im Rockefeller Center in New York für den Designer Alexander Wang. Für den Comedian und Ex-Verlobten von Ariana Grande (25) ist es sein Debüt als Model.

Pete Davidson gab sein Model-Debüt auf dem Laufsteg

Foto: FayesVision/WENN.com

Eigentlich ist Pete Davidson Comedian bei „Saturday Night Life“, doch versuchte sich nun erstmals als Model für den New Yorker Designer Alexander Wang. Zugegeben, eine klassische Schönheit ist Davidson nicht und stach neben Profi-Models wie Kendall Jenner (23) und Kaia Gerber (17) heraus.

„Er hat den Laufsteg gerockt“

Auf dem Laufsteg trug der schlacksige Davidson eine schwarz-weiße Hose und ein schlichtes weißes Tankshirt, dass die Sicht auf seine zahlreichen Tattoos freigab. Gegenüber dem „Hollywood Reporter“ berichtete Wang, warum er sich für Davidson als Model entschied: „Jeder der mich kennt der weiß, ich liebe Comedy, also habe ich ihn gefragt. Er hat den Laufsteg gerockt.“

Quelle: instagram.com

Unter den anwesenden Gästen war unter anderen Chefredakteurin der amerikanischen „Vogue“ Anna Wintour. Die begutachtete Pete Davidson haarscharf und verzog wie gewöhnlich keine Miene. Ob das Neu-Model die strenge „Vogue“-Chefin überzeugen konnte?

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren