Dienstag, 17. September 2019 09:30 Uhr

Pierce Brosnan: Sohn Paris läuft auf Londoner Fashion Week

Foto: imago images / Future Image International

Bei Familie Brosnan fällt der Apfel anscheinend nicht weit vom Stamm. Pierce Brosnan (66) wurde 2001 vom „People“-Magazin zum „Sexiest Man Alive“ gewählt, nun ist sein Sohn Paris Brosnan (18) am Zug und scheint definitiv die guten Gene seines berühmten Papas geerbt zu haben.

Am vergangenen Wochenende besuchten Vater und Sohn gemeinsam die „Fashion for Relief“-Party in London im „The British Museum“ und liefen zusammen über den roten Teppich. Paris Brosnan kombinierte zu seinem klassischen Smoking lässige Converse Chucks, während sein Vater edle Lack-Schuhe wählte.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Pierce Brosnan (@piercebrosnanofficial) am Sep 15, 2019 um 4:18 PDT

Papa ist stolz

Paris stammt aus der Ehe mit Journalistin Keely Shaye Smith, die Papa Pierce 2001 heiratete. Anders als der Schauspieler zieht es den 18-jährigen mehr in die Fashion-Branche. Nicht nur, dass er Fashion-Events besucht, Paris läuft auch bereits seine ersten Shows als Männermodel.

Pierce Brosnan: Sohn Paris läuft auf Londoner Fashionweek

Foto: imago images / Future Image International

Sein größter Fan: natürlich Papa Pierce. Der ließ sich das natürlich nicht entgehen und filmte ganz stolz die Fashionshow von seinem Sohn, um das dann auf Instagram zu teilen. Für Paris war es nicht das erste Mal, dass er über den Laufsteg lief. Er durfte bereits für Größen wie „Dolce & Gabbana“ und „Balmain“ laufen.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren