Dienstag, 22. Januar 2019 15:29 Uhr

Victoria Beckham launcht Reebok-Kollektion mit Wucher-Preisen

Victoria Beckham assoziiert man mit High-Fashion oder schwindelerregend hohen Schuhen, aber eher weniger mit Sport. Noch weniger mit Sportbekleidung – haben wir die Beckham jemals in flachen Schuhen, geschweige denn in Sneakern gesehen?

Victoria Beckham launcht Reebok-Kollektion mit Wucher-Preisen

Foto: Mario Mitsis/WENN.com

Nein! Trotzdem bringt Victoria nu ihre eigene Kollektion mit dem Sportbekleidungshersteller „Reebok“ heraus und die ist überraschend sportlich. Was ebenfalls überrascht sind die happigen Preise, die man für die Teile hinblättern muss. „Reebok“ hat eigentlich moderate Preise, ein Jogginganzug ist für rund 60 Euro zu bekommen, Sneaker für ca. 70 Euro.

Quelle: instagram.com

450 Euro für eine Jacke

Die Teile aus der „Reebok x VictoriaBeckham“-Kollektion fallen preislich sehr aus dem Rahmen. Eine Jogginghose kostet rund 270 Euro, ein einfacher Nylon-Rucksack bereits 300 Euro und für eine Bomberjacke müssen unfassbare 450 Euro auf den Tisch gelegt werden.

Quelle: instagram.com

Auf der Webseite von „Reebok“ heißt es: „Bei der „Reebok x Victoria Beckham“-Kollektion trifft die lässige Eleganz gehobener Streetwear auf Funktionalität, ganz im Sinne der für Victoria Beckham typischen minimalistischen Ästhetik. Die Partnerschaft zwischen Reebok und Victoria Beckham steht für High-Performance-Teile, inspiriert von Victorias Minimalismus-Style. Diese frei kombinierbaren Teile begleiten dich durch den Alltag, ins Fitnessstudio und auch sonst überall hin.“

Aber ob das diese Wucher-Preise rechtfertigt?

Quelle: instagram.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren