Michael Wendler wohnt als „Single Man“ in einem 6300-Euro-Mietshaus

IMAGO / Future Image

11.10.2021 16:16 Uhr

Michael Wendler hat vor einigen Wochen sein Haus in Cape Coral verkauft, jetzt wird bekannt, wo der Sänger aktuell wohnen soll und diese Behausung ist nicht weniger luxuriös als der Vorgänger.

Beruflich läuft es für Michael Wendler eher schleppend, sodass er vor einigen Wochen sein Haus in Cape Coral verkaufen musste, dafür bekam er aber rund 890 000 Dollar.

Darum hat er sein Haus verkauft

„Hier brennt der Immobilienmarkt und das sollte man natürlich nutzen. In meinem jetzigen Mietshaus werden wir vorerst nur für knapp ein Jahr verbleiben. Danach habe ich etwas Neues vor“, erklärt er über den Verkauf gegenüber der „Bild“-Zeitung.

Das ließ die Kasse klingeln: Denn der Wendler machte beim Verkauf auch noch einen Gewinn, er selbst kaufte das Haus vor fünf Jahren für „gerade einmal“ 474 000 Dollar.

View this post on Instagram Ein Beitrag geteilt von LAURA SOPHIE MU?LLER (@lauramuellerofficial)

Er hat Schulden

Geld, das er gut gebrauchen kann. Über seine aktuellen Einnahmen ist nicht viel bekannt, durch Auftritte als Schlagersänger kommt auf jeden Fall kein Geld in die Haushaltskasse.

Außerdem hat er in Deutschland rund eine Million Euro Schulden beim Finanzamt. Von dem Haus-Erlös hätte er zumindest einen Großteil davon tilgen können.

So luxuriös wohnt er jetzt

Hätte! Denn wie die „Bild“-Zeitung berichtete, steckt er sein Geld in andere Dinge, wie z.B. einem neuen Miets-Haus im Süden seiner Wahlheimat Florida.

Klar, irgendwo muss Michael Wendler schließlich wohnen, doch er wohnt nicht irgendwo! Er wohnt in einer geschlossenen Anlage namens Babcock Ranch in der Nähe von Fort Myers. Es ist die erste durch Solarenergie betriebenen Gemeinde in den Staaten.

Das kostet natürlich auch den ein oder anderen Euro, genau genommen satte 6300 Euro im Monat! Auf ein Jahr gerechnet wären das über 75.000 Euro Miete.

View this post on Instagram Ein Beitrag geteilt von LAURA SOPHIE MU?LLER (@lauramuellerofficial)

Er bezeichnet sich als „Single Man“

Als wäre das nicht schon skurril genug, bezeichnet sich Michael Wendler als „Single Man“, obwohl er eigentlich seit 2020 mit Laura Müller verheiratet ist und die beiden, zumindest offiziell, noch zusammen sind.

Das geht aus einer notariellen Beglaubigung im Zusammenhang mit dem Hausverkauf hervor. Eine amerikanische Maklerin erklärte gegenüber der Zeitung, dass „Single Man“ in den Staaten für alleinstehend und unverheiratet steht.

View this post on Instagram Ein Beitrag geteilt von LAURA SOPHIE MU?LLER (@lauramuellerofficial)

„Laura und ich sind glücklich und ein Mega-Dream-Team!“

Michael Wendler hat für seinen Staus „Single Man“ aber eine ganz eigene Erklärung (wie für Corona auch) und sagt: „‚Single Man‘ ist nicht die Bezeichnung für den Status der Beziehung, sondern ob man alleiniger Eigentümer des Hauses ist, welches man verkauft.“ Er betonte im gleichen Zuge auch noch einmal: „Laura und ich sind glücklich und ein Mega-Dream-Team!“

Vielleicht hat die Bezeichnung „Single Man“ auch mit der Scheidung von seiner Ex-Frau Claudia Norberg zu tun. Mit ihr war er gemeinsam in das ehemalige Haus gezogen. Nach der Trennung zahlte er ihr eine Abfindung, behielt aber das Haus und will nun mit Sicherheit auch den Erlös inkl. Gewinn nach dem Hausverkauf für sich behalten!

(TT)