Samstag, 26. Januar 2019 10:48 Uhr

Angelina Jolie kommt mit Nachrichten-Show für Kinder

Angelina Jolie wird eine TV-Show für Kinder produzieren. Die 43-jährige Schauspielerin ist selbst Mutter von sechs Kindern und hat es sich nun zur Aufgabe erklärt, der jungen Generation durch ein neues Fernsehprojekt wichtige Inhalte zu vermitteln.

Angelina Jolie kommt Nachrichten-Show für Kinder

Angelina Jolie mit Shiloh, Maddox (hinten Mitte), Vivienne Marcheline, Pax Thien, Zahara Marley, Knox Leon. Foto: WENN.com

Dafür hat sie sich mit BBC Learning, BBC World Studios und Microsoft Education zusammengetan. Laut einer Pressemitteilung will die Sendung „Kindern helfen, Zugang zu wichtigen Informationen mit dem höchsten redaktionellen Standard zu haben und ein tieferes Verständnis über verschiedene Probleme, die Gleichaltrige auf der ganzen Welt bewältigen müssen, zu bekommen“. Vorerst geplant sind zehn halbstündige Episoden, die wöchentlich erscheinen sollen.

Jolie will verbinden

Sobald die englischsprachige Version erschienen ist, soll das Format außerdem in weitere Sprachen übersetzt werden. Die ‚Maleficent‘-Darstellerin selbst zeigte sich in einem Statement begeistert von der Mission ihres neuen Projekts: „Alle von uns, die an diesem Projekt arbeiten, spüren eine große Verantwortung gegenüber jungen Leuten. Wir wollen sicherstellen, dass wir eine Nachrichtensendung herausbringen können, die dabei hilft, ihnen einen umfassenden Blick auf die Welt zu geben, in der wir leben, und auf die Probleme, denen sie gegenüberstehen, und das hilft ihnen dabei, eine Verbindung zu anderen Kindern auf der Welt aufzubauen.“

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren