Donnerstag, 21. Februar 2019 19:23 Uhr

„Bachelor“-Vanessa: Sie gönnt ihrer Freundin Jenny den Sieg

Gestern Abend erhielt Vanessa Prinz keine Rose vom „Bachelor“ Andrej Mangold und verließ als Drittplatzierte die Show. Während der Dreharbeiten freundete sie sich eng mit Jenny Lange an, die noch im Rennen um das Herz des „Bachelors“ ist.

Bachelor-Vanessa: Sie gönnt ihrer Freundin Jenny den Sieg

Foto: MG RTL D

Wenn zwei Freundinnen auf denselben Mann stehen, endet das meist in einer Katastrophe, wie ist das für Vanessa und Jenny?

Vanessa, die nun nicht mehr die Chance hat Andrej weiter kennen zu lernen, gönnt es ihrer Freundin, sollte er sich für sie entscheiden, sagt im Interview mit RTL: „Ich sehe eher Jenny an seiner Seite. Ich will ja auch, dass sie glücklich ist.“

„Bachelor“-Vanessa: Sie gönnt ihrer Freundin Jenny den Sieg

Foto: TVNOW

Treffen zu Dritt?

Sollte sich Andrej für Jenny entscheiden und sollte die Freundschaft zwischen Jenny und Vanessa bestehen bleiben, bleibt ein Aufeinandertreffen wahrscheinlich nicht aus. Darüber hat sich die Verschmähte bis jetzt noch keine Gedanken gemacht und sagt:

„Bachelor“-Vanessa: Sie gönnt ihrer Freundin Jenny den Sieg

Foto: TVNOW

„Kann ich so noch gar nicht sagen, ob ich mir ein Treffen zu Dritt, sollte sie die Gewinnerin werden, mit Andrej zusammen, ob ich mir das vorstellen könnte? Ich weiß nicht.“

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren