Mittwoch, 24. Juli 2019 19:26 Uhr

„Bachelorette“: Das passiert in Folge 2

Foto: TVNOW

Heute geht „Die Bachelorette“ in die zweite Runde. Gerda Lewis darf die verbliebenen Männer auf den Zahn fühlen. Zu Beginn der neuen Woche zeigt sich die Bachelorette optimistisch: „Ich kann mir auf jeden Fall vorstellen, dass unter den 17 Männern der EINE für mich dabei ist.“ Ob sie recht behalten wird?

"Bachelorette": Das passiert in Folge 2

Fabio und Gerda. Foto: TVNOW

Am Tag nach der ersten Nacht der Rosen beziehen die Männer ihre Villa und schon am ersten Morgen erwartet die Jungs eine persönliche Nachricht von Gerda. Was keiner ahnt: Nur wenige Meter von ihnen entfernt wartet sie auf zwei von ihnen mit einem Strandfrühstück, ganz nach dem Motto „Liebe geht durch den Magen.“

Die Auserwählten: Daniel und Fabio, der ausgerechnet das erste Date fast verschläft. Daniel kann sein Glück kaum fassen, ist nach wie vor hin und weg von der hübschen Blondine: „Ich liebe ihr Lächeln, ich liebe ihre Zähne, ich liebe ihr Zungenpiercing“. Um Gerda für sich zu gewinnen, geht der Österreicher aufs Ganze und wagt einen ersten Annäherungsversuch. Ob die 26-Jährige seinen Körpereinsatz zu schätzen weiß?

"Bachelorette": Das passiert in Folge 2

Gerda und Tim. Foto: TVNOW

Das wird sich zeigen, als kurz darauf ein Helikopter zum Landeanflug ansetzt: „Tatsächlich geht´s noch weiter – aber nicht für alle drei“, verkündet Gerda. Welchen der beiden Jungs nimmt Gerda Lewis mit zu einem Inselausflug und einem gemeinsamen Abendessen? Und wen schickt sie damit zurück in die Villa?

Gibt es den ersten Streit?

Während die Bachelorette und ihr Auserwählter durch romantische Gassen schlendern und intensive Gespräche führen, bahnt sich in der Männer-Villa bereits der erste Testosteronfight an. Vor allem Oggy redet sich in Rage: „Ich gehe, sonst passiert was.“ Droht der Konkurrenzkampf bereits zu Beginn der 2. Woche zu eskalieren?

"Bachelorette": Das passiert in Folge 2

Foto: TVNOW

Am Ende der Woche steht die 2. Nacht der Rosen bevor. Wie die meisten Männer versucht auch Daniel seine Gelegenheit zu nutzen und mit Gerda trotz 16 Konkurrenten Momente der Zweisamkeit zu genießen. Doch seine sehr forsche Art gefällt nicht jedem: „Ich weiß nicht, was mit Daniel los ist. Das geht nicht nur mir auf die Nerven, das merkt jetzt gerade jeder.“

"Bachelorette": Das passiert in Folge 2

Foto: TVNOW

Doch Daniel gibt sich vor der Rosenvergabe zuversichtlich: „Wenn mich mein Gefühl nicht täuscht, brauche ich heute keine Sorge haben.“ Ob er recht behalten wird? Gerda selbst kündigt vorab an: „Heute werden zwei Männer die Villa verlassen“ – doch da ahnte sie noch nicht, dass einer der Männer ihre Rose ablehnen wird. Wer wirft so kurz nach Beginn freiwillig das Handtuch – und warum?

„Die Bachelorette“ heute um 20:15 Uhr auf RTL.

 

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren