Sonntag, 13. Oktober 2019 20:46 Uhr

„Bauer sucht Frau“ geht wieder los: Erstes Kennenlernen im Backofen

Häm, Scheune mit Parkettboden? Foto: TVNOW / Guido Engels

Am Montagabend (14. Oktober) startet bei RTL die 15. Staffel der Kuppelshow „Bauer sucht Frau“. Wie immer treffen die Bauern und Landwirte beim ersten Kennenlernen auf ihre via Zuschriften Auserwählten in einer Scheune. Soviel Lokalkolorit ist schon notwendig. In diesem Jahr war das allerdings der Horror.

Gedreht wurde das Treffen bereits im Hochsommer – am heißesten Tag des Jahres: Außentemperaturen 40 Grad, in der liebevoll dekorierten Scheune sollen es 60 Grad gewesen sein. Eine echte schweißvertreibende Herausforderung für das Produktions-Team und die „Darsteller“.

"Bauer sucht Frau" geht wieder los: Erstes Kennenlernen im Backofen

Christopher (31) aus Niedersachsen. Foto: TVNOW / Guido Engels

Nach der Aufrufsendung am Pfingstmontag dieses Jahres haben sich interessierte Frauen für die vorgestellten Landwirte beworben. Die Bauern durften dann auswählen, welche Damen sie auf dem traditionellen Scheunenfest im Sommer persönlich kennenlernen möchten.

Dort stellt Inka Bause den Bauern jetzt ihre auserwählen Frauen vor und nach ersten Stunden des Kennenlernens muss eine Entscheidung getroffen werden: Welcher Landwirt lädt welche Frau – oder vielleicht sogar mehrere – zur Hofwoche zu sich nach Hause ein?

Foto: TVNOW / Guido Engels

Die mobile Klimaanlage auf dem Scheunenfest der 15. Staffel. Foto: TVNOW / Guido Engels

Dreharbeiten mit herbeigekarrter Klimaanlage

Erstmals war es notwendig geworden eine Klimaanlage in die Scheune einbauen. Die Hitze war unerträglich. Diese aber musste während der Aufnahmen immer wieder ausgeschaltet werden, berichtete die ‚Bild‘-Zeitung. Der Grund: Die Klimaanlage, die durch einen fetten Schlauch hinaus zu einem in der Nähe geparkten Kühlaggregator geführt wurde, war deutlich zu laut und störte bei den Interviews. Leichte Abhilfe war in der Nähe: Sanitäter, Taschentücher, Wasser. Abpudern half bei einigen Protagonisten nur bedingt.

"Bauer sucht Frau" geht wieder los: Erstes Kennenlernen im Backofen

Moderatorin Inka Bause mit den Bauern der 15. Staffel. Foto: TVNOW / Guido Engels

Und so werden in der ersten Folge am Montagabend vor allem glänzende Auftritte mit glühenden Kandidaten zu sehen sein. RTL zeigt acht extralange, zweistündige Folgen.

Alle Folgen sind natürlich online auch auf TVNow zu sehen.

"Bauer sucht Frau" geht wieder los: Erstes Kennenlernen im Backofen

Foto: TVNOW / Guido Engels

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren