10.06.2020 19:27 Uhr

„Berlin – Tag und Nacht“: Julia Jasmin JJ Rühle kommt zurück

RTLZWEI

„Berlin – Tag und Nacht“-Fans dürfen sich freuen Julia Jasmin Rühle kommt zurück. Die Laiendarstellerin war zwischen 2012 und 2014 bei der realitätsfernen Scripted-Reality-Sendung dabei und kündigt nun via Social Media ihr Comeback an.

Auf Facebook schrieb die gebürtige Russin: „Ja es ist offiziell, ich bin ab dem 17.06 wieder täglich zu sehen auf RTL2 bei @berlintagundnacht! Ich wünsche Euch zuckersüße Träume! Eure JJ.“

"Berlin - Tag und Nacht": Julia Jasmin Rühle kommt zurück

RTLZWEI

Sie liebt es freizügig

Viele werden sich nun, zurecht, fragen, wer ist eigentlich Julia Jasmin Rühle? Die tattowierte Berlinerin war für zwei Jahre bei „Berlin – Tag und Nacht“ dabei. Danach versuchte sich die fleißige JJ auch als  Tattoo- und Erotikmodel, Sängerin, DJane und Modedesignerin – ein echtes Multitalent eben.

Quelle: instagram.com

Auf ihrem Instagram-Account zeigt sich die gebürtige Moskauerin mit den dünngezupften Augenbrauen am liebsten in Unterwäsche oder noch weniger. Kein Wunder, dass sich ihre Fans freuen, dass sie nun wieder bei BTN dabei ist…

Quelle: instagram.com

Das ist ihr Freund

Übrigens, privat scheint JJ glücklich vergeben zu sein, an René Marschke. Ihn kennt sie bereits seit über 18 Jahren und ist sehr glücklich mit ihm. Der Berliner Barbesitzer beschreibt seine politische Orientierung auf Facebook als „nicht links“,  hat sein Profilbild mit einem „AfD“-Logo und den Worten „Migrationspakt verhindern“ versehen und postet ziemlich eindeutige und befremdliche Parolen.

Wie RTLZWEI, BTN und Julias Fans wohl zu diesem eindeutigen Statement von ihrem Freund stehen?

„Berlin – Tag & Nacht“ läuft montags bis freitags immer um 19.05 Uhr auf RTLZWEI.

Das könnte Euch auch interessieren