Montag, 9. Dezember 2019 10:13 Uhr

„Der Bachelor“: Natali Vrtkovska war Kandidatin bei „DSDS“

Natali Foto: TVNOW/Arya Shirazi

Vor einem Jahr wollte Natali Vrtkovska (24) noch Sängerin werden und versuchte ihr Glück bei „Deutschland sucht den Superstar“. Jetzt begibt sie sich auf die Suche nach der großen Liebe und will das Herz von „Bachelor“ Sebastian Preuss erobern.

Natali Vrtkovska ist von Beruf Versicherungskauffrau und arbeitet als Schadenssachbearbeiterin. Seit einem Jahr ist Natali nun schon Single und möchte diesem Dasein ein Ende bereiten. Sie singt und tanzt gern und treibt gerne sehr viel Sport.

„Ich bin fröhlich, optimistisch und offen, aber ich brauche gleichzeitig meine Sicherheit“, beschreibt Natali sich selbst. Nach vier Jahren als Single wünscht sie sich einen Partner mit einer offenen Denkweise, mit dem sie gemeinsam durchs Leben gehen kann. „Gepflegt, sportlich und ein schönes Lächeln – damit kann man(n) mich überzeugen“, weiß Natalie und sinniert, „vielleicht singe ich ihm mal was vor …“

So sollte ihr Traummann sein

„Mein Traummann sollte auch gerne Sport machen“, beschreibt die 24-jährige gegenüber RTL und ergänzt: „Er sollte lustig sein und auf jeden Fall viel Humor haben, er sollte treu und ehrlich sein und mit mir viel Spaß haben.“

"Der Bachelor": Natali Vrtkovska war Kandidatin bei "DSDS"

Sebastian Foto: TVNOW / Arya Shirazi

In der vergangen Staffel versuchte Natali ihr Glück bei „DSDS“ und schaffte es dort in die Top 19. In der Castingshow überzeugte sie mit Stimme und sehr sexy Outfits. Auf ihrem Instagram-Kanal zeigt sich die neue „Bachelor“-Kandidatin mit dem leichten Silberblick gerne in sehr sexy, reist an schöne Orte und lichtet sich mit Promis wie z.B. Nicky Jam ab. Ob Sebastian Preiss auf Natali abfährt?

Der Bachelor“ startet am 8. Januar auf RTL.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren