28.10.2020 16:40 Uhr

„Die Bachelorette“: Pups-Panne beim Einzeldate mit Moritz?

Noch 15 Männer sind im Rennen um das Herz von „Bachelorette“ Melissa Damilia Dahm. Wer kann am Ende ihr Herz erobern?

TVNOW

Neben Gruppendates darf Melissa Damilia auch in Einzeldates Zweisamkeit mit den Männern erleben. In der dritten Folge entscheidet sie sich für Moritz.

Die Männer lästern über Melissas Wahl

Das verwundert jedoch einige Männer und der Konkurrenzkampf bricht aus. Als der ruhige Moritz schon zum Date aufgebrochen ist, erklärt Ioannis: „Ich hätte nicht gedacht, dass sie Moritz nimmt!“

Das kann Moritz aber egal sein, denn auf ihn wartet ein feucht-fröhliches Date mit Melissa, denn die empfängt ihn im Bademantel vor einem Whirlpool.

"Bachelorette": Pups-Panne beim Einzeldate mit Moritz?

Foto: TVNOW

Das Moritz-Melissa-Date läuft gut

Die beiden finden direkt einen guten Draht zueinander und können gemeinsam lachen. Zugegeben, die klitzekleine Melissa ist relativ leicht zu begeistern und scheint gern über alles mögliche herzhaft zu lachen.

Der sonst eher zurückhaltende Moritz scheint im Einzelgespräch mit Melissa mehr und mehr aufzutauen. Das fällt auch der „Bachelorette“ auf und Moritz merkt an: „Ich gefalle mir gerade auch sehr gut!“ Daraufhin muss die 25-Jährige, wen wundert’s, schallend anfangen zu lachen.

"Bachelorette": Pups-Panne beim Einzeldate mit Moritz?

Foto: TVNOW

Hat Moritz gepupst?

Als wäre das nicht schon genug, fängt Moritz Badehose im Whirlpool an zu blubbern. Hat er wirklich gerade vor Aufregung gepupst? Oder war es einfach nur Luft?

Melissa bekommt sich kaum mehr ein vor Lachen und prustet: „Da kamen Blubbeln hoch aus der Badehose!“ Moritz versichert aber: „Das ist wirklich nur Luft in meiner Badehose!“ Wir versuchen das nun einfach mal zu glauben…

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von ??????? ? (@melissadamilia) am Okt 24, 2020 um 5:06 PDT

Galerie

Kommt Moritz weiter?

Doch Moritz kann nicht nur albern sein, als Melissa ihre Beine über seine legt, streichelt er sie und ihr scheint das sehr zu gefallen. Hinterher erklärt er: „Ich war schon sehr beflügelt. Es hätte jetzt echt nicht viel besser laufen können.“

Aber wird das für den Darmstädter reichen? Immerhin müssen in der kommenden Nacht der Rosen wieder vier Männer gehen?

RTL zeigt in diesem Jahr ab dem 14. Oktober jeweils mittwochs insgesamt acht Folgen à 120 Minuten. Bei „Die Bachelorette – Das große Finale“ wird in Folge 8 die letzte Rose vergeben, bevor Frauke Ludowig zum Abschluss der siebten Staffel die Ereignisse Revue passieren lässt. Auf TVNOW sind die Folgen jeweils sieben Tage vor TV-Ausstrahlung abrufbar.