Die Geissens: Umzug in das komplett umgebaute Zuhause in Monaco

Die Geissens: Umzug in das komplett umgebaute Zuhause in Monaco
Die Geissens: Umzug in das komplett umgebaute Zuhause in Monaco

© RTLZWEI

29.03.2021 19:30 Uhr

Die Geissens ziehen in ihr neues Zuhause in Monaco. Das zeigt RTLZWEI in eine neuer Doppelfolge der Langzeit-Reality-Doku „Die Geissens – Eine schrecklich glamouröse Familie“.

Die Umbauarbeiten im neuen Luxus-Apartment liegen in den letzten Zügen. Doch hält alles Carmens und Roberts kritischen Blicken stand? Schließlich ist die Einweihungsparty in zwei Wochen geplant! Da müssen jetzt auch mal Davina und Shania mit anpacken.

Die Geissens: Umzug in das komplett umgebaute Zuhause in Monaco

© RTLZWEI

Das passiert in Folge 302

Das neue Apartment ist immer noch im Umbau und die Geissens schauen sich an, was sich seit ihrer letzten Begehung getan hat. Soweit sind die beiden ganz zufrieden mit den Arbeiten. Bis Robert das neue Bad betritt und die Positionierung des “stillen Örtchens“ sieht… Schließlich wird die Terrasse bewundert – auch hier ist einiges passiert seit dem letzten Mal.

Aber der schwerste Teil wartet noch auf die Handwerker. Die wuchtigen Olivenbäume müssen nach oben transportiert werden. Ob das mal gut geht… Und dann kommen auch noch Davina und Shania vorbei!

Die Geissens: Umzug in das komplett umgebaute Zuhause in Monaco

© RTLZWEI

Die beiden sind leider keine große Hilfe, also muss Carmen Geiss selbst mit anpacken und nimmt sich vor, die Wand abzuschleifen. Doch bis zur nächsten Ablenkung dauert es nicht lange: der eigens für Carmen umdesignte Twizy wird geliefert. Das Entladen und Bewundern des neuen Flitzers hat Zeit gekostet und nun muss wirklich die ganze Familie mit anpacken, damit das Zeitfenster eingehalten werden kann. Und mit der Küche sind Carmen und Robert leider gar nicht zufrieden. Und braucht es tatsächlich einen Spiegel an der Decke über dem Bett der Mädels?

Hier ist das Video von vor dem Umbau:

Das zeigen die Geissens in Folge 303

Endlich ist es soweit! Das neue Apartment ist gerade noch rechtzeitig fertig geworden. Jetzt können endlich die Möbel kommen, der Pool braucht Wasser und auch die Küche ist nicht ganz fertig, aber bis zur geplanten Einweihungsparty sind noch vier Tage Zeit. Die Arbeitsfläche aus Granit für die Küche ist eine weitere Herausforderung für das Team und zwar sowohl der Transport, als auch das Anbringen. Und dann zerkratzt Robert auch noch den Spiegel an der Badezimmerdecke und das bleibt nicht das einzige Malheur!

Die Geissens: Umzug in das komplett umgebaute Zuhause in Monaco

© RTLZWEI

Irgendwann wird die Zeit so knapp, dass Carmen selbst mit dem Putzen und Waschen beginnt. Doch dann ist die Sprachsteuerung der Waschmaschine leider nicht auf Deutsch eingestellt und Carmen versteht nur Bahnhof. Schließlich bleiben nur noch zwei Tage bis zur Party und Davina und Shania haben keine Zeit mehr, sich um die Gestaltung ihrer Zimmer zu kümmern. Die Party muss vorbereitet werden und der Pool braucht auch noch eine Reinigung.

Carmen und Robert sind noch eine Stunde vor Partybeginn unterwegs. Wird die Crew es schaffen, dass alles bis zum Abend fertig ist und die Familie endlich das neue Apartment beziehen kann?

Die Geissens: Umzug in das komplett umgebaute Zuhause in Monaco

© RTLZWEI

Die Geissens – Eine schrecklich glamouröse Familie“ immer montags um 20:15 bei RTLZWEI. So auch heute, 29. März ab 20.15 Uhr. Die Folgen sind im Anschluss bei tvnow.de verfügbar