15.09.2020 22:04 Uhr

„Die Wollnys“: Schimmel-Schock – wird es lebensbedrohlich für kranken Harald?

Fans der sympathischen Großfamilie "Wollny" sollten sich den 16. September fett im Kalender markieren. Denn endlich startet die 12. Staffel der beliebten Reality-Doku "Die Wollnys - Eine schrecklich große Familie!"

RTLZWEI

Und es geht direkt turbulent los, denn nach monatelangen Renovierungsarbeiten im neuen Haus, wollte sich die Großfamilie eigentlich endlich einleben, doch dann folgt der nächste Schock.

Schimmel-Schock

Die Spülmaschine hat eine undichte Stelle. Nun sollen Monteure Teile der Küche abbauen, damit ein Gutachter an den Wänden in der Küche Feuchtigkeitsmessungen durchführen kann. Ist der Schimmel womöglich gesundheitsgefährdend?

Die Situation ist schwer zu ertragen, dachte Silvia doch die kräftezehrenden Zeiten des Lebens auf der Baustelle sind nun vorbei. Doch im Hause Wollnys sind in der Küche die Wände feucht und es beginnt zu schimmeln.

"Die Wollnys": Schimmel-Schock - wird es lebensbedrohlich für kranken Harald?

RTLZWEI

Wird es gefährlich für Harald?

Die Spülmaschine hat eine undichte Stelle, was Silvia und Harald zunächst nicht bemerkten. Nun sollen Monteure Teile der Küche abbauen, damit ein Gutachter an den Wänden in der Küche Feuchtigkeitsmessungen durchführen kann. Ist der Schimmel womöglich gesundheitsgefährdend, vor allem für Harald Elsenbast.

Der erlitt einen Herzinfarkt und hat noch immer mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen. Sarafina klagt: „Das Schlimmste was jetzt passieren kann ist halt, dass es gesundheitsschädlich ist und dass da halt wieder eine riesige Baustelle ist. Wir haben die ganzen Baustellen doch jetzt gerade hinter uns gebracht und dann fängt man jetzt wieder von vorne an.“

"Die Wollnys": Schimmel-Schock - wird es lebensbedrohlich für kranken Harald?

RTLZWEI

Galerie

Führerschein-Ärger und Prüfungsangst

Peter Wollny steckt aktuell in Diskussionen mit seiner Gattin: Sarafina hat es satt ihren frisch angetrauten Gatten immer und überall mit dem Auto hinfahren zu müssen. Die 24-Jährige wünscht sich, dass ihr Mann endlich den Führerschein macht und stellt kurzerhand ihre „Taxidienste“ ein.

Peter hat Prüfungsangst und schiebt das Thema Führerschein daher seit langem vor sich her. Bewegt die harte Linie seiner Ehefrau Peter am Ende dazu den Führerschein endlich zu machen oder findet er andere Mittel und Wege, um von A nach B zu kommen?

"Die Wollnys": Schimmel-Schock - wird es lebensbedrohlich für kranken Harald?

RTLZWEI

Auch Estefania will einen Führerschein

Zweimal war der 26-Jährige bereits in der Fahrschule angemeldet. Durch seine Prüfungsangst ist er zweimal an der theoretischen Führerscheinprüfung gescheitert. Wird er sich durchringen und den Führerschein ein drittes Mal angehen?

Estefania bekommt Wind davon, dass Peter den Führerschein machen soll. Im Gegensatz zu Peter findet sie die Idee, den Führerschein zu machen, toll. Sie kommt auf die Idee zusammen mit Peter die Fahrschule besuchen. Sarafina und Peter finden die Idee gut. Doch die 17-Jährige hat die Rechnung ohne Mama Silvia gemacht. Die 54-Jährige hat Sorge, dass Estefania sich aufgrund ihrer seit dem Zusammenbruch in einem Freizeitpark anhaltenden Gangproblemen und Kopfschmerzattacken mit dem Führerschein übernehmen könnte. Wird die Mutter der Großfamilie am Ende doch ihre Zustimmung geben? Werden Estefania und Peter gemeinsam versuchen, den Führerschein zu machen?

Neue Doppel-Folgen von „Die Wollnys — Eine schrecklich große Familie!“, mittwochs um 20:15 Uhr bei RTLZWEI. Die Folgen sind auf TVNOW verfügbar.

"Die Wollnys": Schimmel-Schock - wird es lebensbedrohlich für kranken Harald?

RTLZWEI

Das könnte Euch auch interessieren