Djamila Rowe: ,,Meine Kinder sind mein ganzer Halt“

Djamila Rowe: ,,Meine Kinder sind mein ganzer Halt''
Djamila Rowe: ,,Meine Kinder sind mein ganzer Halt''

TVNOW

26.01.2021 11:31 Uhr

In der ,,Dschungelshow'' plaudert Djamila Rowe derzeit offen wie kein anderer Teilnehmer über das Privatleben und die Vergangenheit. Im Vordergrund standen dabei zuletzt ihre Kinder und ihre Aufenthalte im Heim.

Die Quarantäne vor der ,,Dschungelshow“ hat bei Djamila Rowe (53) böse Erinnerungen geweckt. Zuletzt hat die Berlinerin ihren Mitbewohnern Prinzessin Xenia von Sachsen und Filip Pavlovic während der Sendung erklärt, warum. ,,Ich war vier Jahre lang weggesperrt…Von 14 bis 18. Im letzten Heim habe es sogar Zwangsarbeit in einer Fabrik gegeben. Meine Kindheit hat man mir genommen“, so die Reality-Darstellerin.

Mutter hat sie in der DDR zurückgelassen

Grund für den Heim-Aufenthalt war, dass Djamilas Mutter damals aus der ehemaligen DDR geflohen ist und ihre Tochter im Osten zurückgelassen hat. Mittlerweile ist Djamila selbst Mutter von zwei Kindern, bei denen sie einiges besser machen möchte. ,,Die Geburt meiner Kinder war das Schönste, was ich jemals erlebt habe. Zu den Vätern habe ich noch freundschaftlichen Kontakt, das ist natürlich auch für die Kinder wichtig“, so die 53-Jährige während der Show am 25. Januar.

Djamila Rowe: ,,Meine Kinder sind mein ganzer Halt''

TVNOW

Großer Altersunterschied

,,Ich bin Vollblut-Mutter und ich liebe meine Kinder über alles…Meine Kinder sind mein ganzer Halt, daher bin ich sehr tief in dieser Mutter-Rolle.“ Das einzige Problem zwischen den beiden Kindern ist wohl der große Altersunterschied. Während Djamilas Sohn schon 23 ist und sein eigenes Ding macht, ist ihre Tochter gerade mal 11 Jahre alt.

Djamila Rowe: ,,Meine Kinder sind mein ganzer Halt''

TVNOW

Aktuell auf Platz eins

,,Ich glaube, dass meine Erziehung in die richtige Richtung geht“, ist sich das Reality-Sternchen aber sicher. So viel Offenheit kommt offensichtlich auch bei den Zuschauern gut an. Derzeit befindet sich Djamila Rowe nämlich auf Platz eins des Rankings und hat somit beste Chancen im Halbfinale weiter um das ,,Goldene Ticket“ nach Australien zu kämpfen.

Sendehinweis

Die ,,Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow“ läuft derzeit immer ab 22.15 Uhr bei RTL.

(JuC)