Donnerstag, 16. Januar 2020 23:48 Uhr

Dschungelcamp Tag 7: Die Fetzen fliegen zwischen Danni und Elena

TVNow/Stefan Menne

Prüfungsrekord am 7. Tag im Dschungelcamp! Daniela Büchner tritt heute zum 7. Mal in Folge zu einer Prüfung und zum 4. Mal zusammen mit Elena Miras an: Außerdem formiert sich mit den Lästerschwestern Elena und Sonja eine Front gegen Danni. Das und noch mehr passierte Donnerstagabend bei „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“

Schwarzwälder Kirschtorte, Pflaumenstreusel, Fruchttörtchen, Donuts und Sachertorte gehören zur Auslage eines jeden guten Cafés. Wenn sich das Café aber im australischen Dschungel befindet, sind diese süßen Delikatessen vergammelte Kuchen aus toten Tieren und Insekten.

Dschungelcamp Tag 7: Die Fetzen fliegen zwischen Danni und Elena

TVNow/Stefan Menne

Kaffee und Fluchen

Danni und Elena müssen in diesem Horror-Café in der Dschungelprüfung „Kaffee und Fluchen“ dinieren, um elf Sterne zu erspielen. Die Büchner-Witwe tritt zum 7. Mal in Folge zur Prüfung und zum 4. Mal mit Elena an – Rekord: Noch nie in 14 Staffeln mussten zwei Camper so oft gemeinsam zu den Prüfungen. (Naja und noch nie hat RTL vorher so oft Prüfungen für zwei hintereinander in die Show gebaut. Geradezu wieder als Aufforderung an die Zuschauer: Wählt doch wieder diese Zwei!

Ein Sechs-Gänge-Menü wird den zwei Damen kredenzt. Jeder Gang hat ein Zeitlimit. Teller und Münder müssen leer sein, um Sterne zu gewinnen.

Dschungelcamp Tag 7: Die Fetzen fliegen zwischen Danni und Elena

TVNow/Stefan Menne

Der 6. Gang bringt das Fass zum Überlaufen

Elena greift nach der Tasse und fragt: „Soll ich erst?“ Energisch greift Danni nach der Tasse: „Ne, ich will zuerst!“ Die Kult-Auswanderin setzt an, trinkt den Kuh-Urin in einem Zug leer und ist stolz: „Ich habe Kuh-Urin getrunken, ich fasse es nicht.“ Teamarbeit adé! Elena ist sichtlich sauer, dass Danni ohne Absprache einfach alles hintergekippt hat und sie so vor vollendete Tatsachen gestellt hat: „Du wolltest es doch alleine machen, dann darfst du dich nicht beklagen!“ Ein Stern für den Gang und insgesamt zwei Sterne für die Dschungelprüfung „Kaffee und Fluchen“. Danni: „Ich werde den Weg zurück die ganze Zeit kotzen.“

Elena rastet aus

Nach der Prüfung platzt Elena dann auf dem Rückweg ins Camp der Kragen: „Du hättest mir kurz sagen können, ich trinke das alleine. Ich hätte Danke gesagt! Du machst hier eine Show.“ Danni wehrt sich lautstark: „Das tut mir leid. Ich wollte dir nur ein Stück zurückgeben, was du bisher für mich getan hast! Ich wollte mich nicht in die Mitte stellen und eine Show machen. Das habe ich nicht nötig. Ich will noch nicht mal Dschungelkönigin werden. Ich werde das gar nicht schaffen, so weit zu kommen.“

Dschungelcamp Tag 7: Die Fetzen fliegen zwischen Danni und Elena

TVNow/Stefan Menne

Elena glaubt nicht, was sie hört: „Danni, da lügst du. Du willst doch auch die Krone. Warum machst du immer dieses Mitleidding? Du willst immer hören, doch du schaffst es. Ich habe echt das Gefühl, dass du, sobald die Kamera angeht, genau weißt, was du sagen musst, was bei den Zuschauen gut ankommt.“

Wie zwei hysterische Furien stehen die beiden Camperinnen im Dschungel und diskutieren … Was für eine Schmierenkomödie!

Dschungelcamp Tag 7: Die Fetzen fliegen zwischen Danni und Elena

TVNow

Lästerschwestern

Große Erleichterung bei Elena: Sonja Kirchberger denkt genauso über Danni wie sie! „Jemand, der alles für den verstorbenen Mann macht, der ist ja unantastbar!“, so Sonja, die mit Elena auf einem der Feldbetten die Köpfe zusammensteckt. Die Schauspielerin kann gar nicht weiterreden, denn Elena springt laut rufend auf: „Danke, danke! Genau das! Genau das habe ich ihr auch ins Gesicht gesagt, dass das alles bei ihr doch nur mit Mitleid zu tun hat. Was ihr passiert ist, das ist furchtbar, das wünscht man niemandem…“

Dschungelcamp Tag 7: Die Fetzen fliegen zwischen Danni und Elena

TVNow

Sonja bringt den Satz zu Ende: „… aber das muss man doch nicht immer mit dem Dschungel verbinden. Und immer dieses `ich habe es ihm versprochen‘. Ich kann es nicht mehr hören. Warum vermische ich einen so großen, essentiellen Schmerz, meinen Verlust mit Entertainment. Was hat der arme Mann damit zu tun? Damit ist sie aber unantastbar! Ich glaube, dass es Zuschauer gibt, die das durchschauen, aber die meisten nicht. Und dass sie dann auch noch Intrigen macht, alles hier schlecht macht und sich so das Krönchen sichern will.“

Dschungelcamp Tag 7: Die Fetzen fliegen zwischen Danni und Elena

TVNow

Achtung! Feind hört mit! Nur wenige Meter entfernt läuft Danni mit Claudia Norberg durch den regnerischen Dschungel: „Kriegst du das mit? Ich höre, wie sie reden, meinen Namen sagen. Das ist das, was ich hier nie machen wollte und hier nie im Dschungel machen werde: Lästern!“

UPDATE: Und wer muss wieder zur Dschungelprüfung? Die heißt „Das große Genöle“. Daniela Büchner und Elena Miras haben die meisten Anrufe und müssen wieder ran.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren