Dschungelshow: Bei Gruppe 3 dreht sich (fast) alles um Sex

Dschungelshow: Bei Gruppe 3 dreht sich (fast) alles um Sex

Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

21.01.2021 20:26 Uhr

Auf geht's zu einer neuen Runde in der RTL-Dschungelshow. Am Tag 7 im Hürther Dschungel bezieht am Donnerstag Gruppe 3 das 18qm-Tiny House.

Wieder einmal werden Koffer ausgepackt: Reality-Star Christina Dimitriou (28), Bachelor Oliver Sanne (34) und „Prince Charming“-Teilnehmer Sam Dylan (29) sind bei der Ankunft erstmal geschockt. „Das ist nicht alles, oder?“, so Sam erschrocken. Später sprechen die Kandidaten über Sex, Schönheits-OPs und riskieren Kopf und Kragen in der „Dschungelprüfung-Tauglichkeitsprüfung“.

Um 22.15 Uhr präsentieren Sonja Zietlow und Daniel Hartwich die siebte Live-Show von „Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow“. Talkgäste sind heute u. a. Evelyn Burdecki, Peter Orloff, Gisele Oppermann und Felix van Deventer aus der 13. Staffel von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“.

Dschungelshow: Bei Gruppe 3 dreht sich (fast) alles um Sex

Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

Prüfung der 7. Folge: „Um Kopf und Kragen“

In der ersten „Dschungelprüfung-Tauglichkeitsprüfung“ von Christina, Sam und Oliver geht’s um Kopf und Kragen! Das neue Trio muss die Köpfe in Holzboxen stecken. Allein bleiben sie nicht, denn die Boxen werden mit tierischen Besuchern befüllt, u. a. Schlangen, Kakerlaken und Mehlwürmer. Sonja Zietlow und Daniel Hartwich stellen den Kandidaten nacheinander Wissensfragen, die sie richtig beantworten müssen. Sam scheitert schon mal an der ersten Frage. Insgesamt können 12 Sterne erspielt werden. 4 Sterne pro Bewerber. Für Sam und Christina wird die Prüfung zu einer echten Herausforderung! Ersterer ist klaustrophobisch und zweitere hat Angst vor Schlangen… „Isch fick mein ganzes Leben“, schimpft Reality-Star Christina.

Dschungelshow: Bei Gruppe 3 dreht sich (fast) alles um Sex

Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

Beauty- & Sex-Talk

„Hast du eigentlich schon mal was machen lassen“, möchte Oliver Sanne von schwulen Sam Dylan wissen, der zunächst mit einem Bart irritiert, der wie angemalt sieht. „Nein! Seh‘ ich so aus?“, fragt dieser entrüstet. Sie sei ein Riesen-Fan, gibt Christina zu. Mit 21 waren Nase und Brüste dran, mit 26 die Lippen und Botox. Sam kann das gar nicht verstehen: „Ich halte nichts von OPs. Ein bisschen Make-Up und alles finde ich besser“, meint der Freund von Rafi Rachek. „Sei von innen schön, auch mit Make-up, und dann reicht das.“

Dschungelshow: Bei Gruppe 3 dreht sich (fast) alles um Sex

Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

Das erste Mal

Noch nicht mal einen Tag dabei und schon wird Oliver Sanne intim im Tiny-Telefon: „Wir hatten gefühlt fünf Mal das erste Mal“, so der Ex-„Bachelor“. Irgendwann habe er es gut hinbekommen und Spaß daran gefunden. Auch bei Sam und Christina ist Sex Thema Nr. 1: „Hast du schon mal für Geld mit jemandem geschlafen?“, fragt der „Prince Charming“-Kandidat.

Christina reagiert schockiert. „Kann ja sein, machen ja viele Mädchen“, meint Sam. Er kenne viele, die das tun. Solche Frauen seien faul, erwidert Christina.

Dschungelshow: Bei Gruppe 3 dreht sich (fast) alles um Sex

Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

Wie kommt der 29-Jährige eigentlich auf so eine Frage? Sam: „Wenn man Christina auf den ersten Blick sieht, könnte man sie in die Kategorie stecken, dass sie auch gerne mal mit Männern auf Kreuzfahrt geht oder so. So mit Sugar Daddy oder so.“

Ab 22.15 Uhr bei RTL und TVNow: „Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow“!

Wer beweist sich in den kommenden drei Tagen als dschungeltauglich? Und welche zwei Kandidaten folgen Zoe Saip, Mike Heiter, Lydia Kelovitz und Lars Tönsfeuerborn ins Halbfinale?

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Dschungelcamp-Ich bin ein Star (@ichbineinstar.rtl)