16.03.2020 14:30 Uhr

DSDS: Wird Michael Wendler der neue Juror?

imago images / Future Image / Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

Nachdem letzte Woche ein Video mit fragwürdigem Inhalt von Xavier Naidoo in den Umlauf geriet, reagierte der Sender RTL mit dem Rauswurf des Sängers aus der DSDS-Jury. Am vergangenen Samstag fand dann die erste Live-Show der diesjährigen Staffel mit drei Juroren statt.

Jedoch kündigte Dieter Bohlen in der Sendung bereits folgendes an: „Nächste Woche sitzen wir hier wieder zu viert! Wir werden einen neuen Juroren präsentieren, vielleicht mehrere, vielleicht in jeder Show einen Neuen.“

Er kennt sich aus

Seitdem wird gerätselt, wer neben Bohlen, Pietro Lombardi und Oana Nechiti platznehmen könnte. Jetzt wird gemunkelt, dass es sich um Michael Wendler handeln könnte, dass soll zumindest die „Bild“-Zeitung erfahren haben. Gar nicht so abwegig, schließlich kennt er sich als Schlagersänger mit Musik und bekanntermaßen hat er auch bereits Erfahrung mit mehr oder weniger begabten jungen Gesangstalenten. 

DSDS: Wird Michael Wendler der neue Juror?

Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

Doch Wendler-Fans sollten sich nicht zu früh freuen, denn Dieter Bohlen ruderte bereits zurück und erklärte: „Das ist Schwachsinn! Was soll der denn in der DSDS-Jury? Einen Juror Michael Wendler wird es mit mir nicht geben“, so Bohlen gegenüber der „Bild“-Zeitung.

Es bleibt also weiterhin spannend…