29.09.2020 12:33 Uhr

Familie Pooth macht jetzt Sitcom!

Verona Pooth zeigt mit ihrem Mann Franjo und den beiden Söhnen San Diego und Roccolito inklusive Hundedame Piccolina, wie das moderne TV-Lagerfeuer mit Sky aussieht. Einfach, flexibel und mit dem anscheinend besten Programm für die gesamte Familie.

Foto: Sky

Eine durchaus putzige Idee! Die 52-jährige Selbstdarstellerin und Geschäftsfrau Verona Pooth holt ihre gesamte Familie vor die Kamera. Und lustig sein dürfen die Vier auch.

In Sitcom-Spots der neuen Marketingkampagne mit dem Titel „Die Pooths – Alles einfach auf Sky!“ erlebt die ganze Familie im Wohnzimmer der Pooths in privater Atmosphäre die gesamte Programm- und Produktwelt von Sky.

Familie Pooth macht jetzt Sitcom!

Foto: Sky

Darum geht’s in den Werbespots

Familienidylle auf dem Sofa: Verona Pooth zeigt mit ihrem Mann Franjo und den beiden Söhnen San Diego und Roccolito inklusive Hundedame Piccolina, wie das moderne TV-Lagerfeuer mit dem Bezahlsender Sky aussieht – einfach, flexibel und mit dem besten Programm für die gesamte Familie. Egal ob die neuesten Blockbuster, die besten Serien von Sky und Netflix oder Apps wie YouTube oder Spotify. Und mit der verbesserten Sky Sprachfernbedienung bekommt jeder, was er sich wünscht.

Familie Pooth macht jetzt Sitcom!

Foto: Sky

Streitigkeiten bei Familie Pooth

Verona Pooth sagte dazu in einer Mitteilung des Senders: „Bei uns hat jeder seinen eigenen Kopf, inklusive Zwergspitz Piccolina. Das führt oft zu kleinen Streitigkeiten im Hause Pooth. Aber nicht mit Sky – da kommt jeder auf seine Kosten. Franjo liebt Actionfilme, San Diego schaut die neusten Serien, Roccolito seine Zeichentrickfilme und ich versinke in Romantik pur.“

Werbung für die Sky-Programmvielfalt

Der Zuschauer ist mit dabei, wenn im Hause Pooth über das Programm diskutiert wird, wenn die beiden Söhne den romantischen Abend der Eltern crashen und wie Verona immer wieder ihre Familie verblüfft. Und das alles verbunden mit der größten Programmvielfalt, flexibel mit monatlich kündbarem Abo nach nur einem Jahr und smart mit der neuen Sprachfernbedienung.

Die sechs Fernsehclips von 30 bis 40 Sekunden Länge sind ab 1. Oktober bis Ende November zu sehen, im Radio zu hören. Und auch in Zeotschriften wird es Anzeigen geben.

Galerie

San Diego kennt sich aus

Übrigens: San Diego hat Fernseherfahrung, durfte mit seiner berühmten Mutter schon in einigen Sendungen dabei sein, wie in der Talkshow „Kölner Treff“, „6 Mütter“, „Comeback oder weg“, „Grill den Henssler“, in Oliver Pochers Late Night Show „Gefährlich ehrlich“ oder nicht zuletzt in Beide starteten jetzt auch einen eigenen „Poothcast“. Und auch bei Instagram hat der 16-Jährige gelernt, was läuft wie geschnitten Brot: Nackte Haut zeigen!

Das könnte Euch auch interessieren