Samstag, 25. Mai 2019 11:07 Uhr

Florian Silbereisen auf dem Traumschiff: „Er war nervös und professionell“

Florian Silbereisen stand bekanntlich gerade zum ersten Mal für „Das Traumschiff“ vor der Kamera. Schauspielerin Nele Kiper war bei den ersten Drehtagen des Schlagersängers und Moderators dabei und berichtete jetzt von ihren Eindrücken.

Florian Silbereisen auf dem Traumschiff: "Er war nervös und professionell"

Florian Silbereisen in seiner Rolle als Kapitän Max Parger. Foto: ZDF/Dirk Bartling.

Silbereisen sei demnach ein „offen und herzlicher Mensch“, der keinerlei Allüren gezeigt habe, erzählte sie gegenüber „t-online.de“. „Florian wusste genau, was da auf ihn zukam und wie er das bedienen musste. Aber gleichzeitig war er auch fast ein bisschen devot der Aufgabe gegenüber“, beschreibt Kiper sein Verhalten auf dem Schiff. „Er war nervös und professionell. Das war total süß“, erklärte die 35-Jährige, die bereits 2016 in „Das Traumschiff“ mitspielte.

„Er war ganz bescheiden und oft am Set mit dabei, auch wenn er selber gar nicht vor der Kamera stand. Dann hat er uns zugeguckt, wie wir spielen und uns Fragen gestellt.“

Florian Silbereisen auf dem Traumschiff: "Er war nervös und professionell"

Foto: AEDT/WENN.com

Er macht es gut

Silbereisen mache ihrer Meinung nach eine „gute Figur als Kapitän“. Eine langfristige Zukunft für den Schlagerstar in der Filmreihe sei durchaus denkbar. So harmoniere er sowohl mit Barbara Wussow als auch mit Daniel Morgenroth. „Es war eine gute Entscheidung vom ZDF, jemanden zu holen, der mit der Zielgruppe des ‚Traumschiffs‘ vertraut ist. Florian ist ein Entertainer, er hat das drauf. Er kann die Leute in seinen Bann ziehen und er kann gut mit Menschen umgehen, auf eine sehr sympatische und nahbare Art und Weise“, so Piper.

Silbereisen wird ab Ende des Jahres erstmals als „Traumschiff“-Kapitän Max Parger zu sehen sein.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren