Mittwoch, 12. Juni 2019 20:52 Uhr

GNTM: So heiratete Theresia Fischer nun nochmal

Foto: ProSieben/Willi Weber

Und weil es so schön war, bitte noch einmal: Ex-GNTM Kandidatin Theresia Fischer (26) heiratet zum zweiten Mal. Bei Instagram teilte sie jetzt einige Hochzeitsfotos mit ihren Fans und die kommen sehr gut an.

GNTM: So heiratete Theresia nun auch kirchlich

Foto: ProSieben/Willi Weber

Nachdem sich die quirlige Blondine von Heidi Klum (46) im Staffel-Finale von „GNTM“ in einer fragwürdigen Trauung verheiraten ließ, stand fest, dass sie auch noch kirchlich heiraten wird. Diesmal aber nicht vor laufenden Kameras und mit anderem Hochzeitskleid.

Quelle: instagram.com

Seit dem Theresia bei GNTM zu sehen war schwärmt sie von ihrer bevorstehenden Heirat mit ihrem damaligen Verlobten Thomas (53). Als es in einer Episode um ein Casting für die Brautmoden Linie Kaviar Gauche geht, ist die 26-Jährige kaum zu bändigen. Sie darf in der Folge zwar ein Hochzeitskleid anprobieren, jedoch ergattert eine andere Kandidatin das begehrten Fotoshooting.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Theresia (@theresia.gntm.2019) am Jun 9, 2019 um 7:55 PDT

Ihre TV-Hochzeit kam nicht so gut an

Doch wenn sich Theresia was in den Kopf setzt, dann wird es auch gemacht. Beim Staffel-Finale darf sie nicht nur in einem Kleid von Kaviar Gauche laufen, sondern heiratete auch in einem. Nicht alle ihrer Follower fanden die TV-Hochzeit so super und sie bekam ordentlich Kritik für die kitschige Zeremonie.

Für die Frohnatur kein Problem, bei ihrer privaten Hochzeit zeigte sie sich in einem anderen Kleid und zwar vom Designer „Cocomelody“. Zum Abend hin wechselte sie für eine ausgelassene Feier in ein kurzes Kleid. Der schönen Theresia sah man an wie ausgelassen sie war, eine Userin schrieb: “Herzlichen Glückwunsch im engsten Kreis ist es doch am schönsten.” Das kann die frisch getraute Braut nur bestätigen, denn in einem Post schrieb sie: „Es war unsere absolute Traumhochzeit.“

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren