GZSZ: Chryssanthi Kavazi über Lauras und Felix Hochzeit

GZSZ: Chryssanthi Kavazi über Lauras und Felix Hochzeit
GZSZ: Chryssanthi Kavazi über Lauras und Felix Hochzeit

Foto: TVNOW / Bernd Jaworek

26.01.2021 19:45 Uhr

Diese Woche planen Felix (Thaddäus Meilinger) und Laura (Chryssanthi Kavazi) in der RTL-Serie „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ zu heiraten. Doch dann kommt es ganz anders. Vorsicht Spoiler!

Über die geplatzte TV-Hochzeit und über einen ihrer schönsten Tage im Leben hat die Schauspielerin Chryssanthi Kavazi (31) jetzt mit RTL gesprochen: ,,Laura hat nach langem Hin und Her zwischen Philip und Felix gemerkt, dass Felix absolut der Richtige für sie ist und dass sie ihr Leben mit ihm verbringen möchte. Leider hat sie nicht gemerkt, dass sich gleichzeitig die Gefühle bei Felix gegenüber Laura ändern.“

Zuschauer hatten bereits eine böse Vorahnung

,,Schon oft wurde in den Social-Media-Kommentaren spekuliert, dass Laura Felix angeblich nur wegen seines Geldes und seinem Status liebt. Dabei ist die Liebe zu Felix aufrichtig und ehrlich… Sie wollte und will mit Felix für immer zusammen sein und deshalb auch die Hochzeit. Doch dann kommt alles ganz anders.“

GZSZ: Chryssanthi Kavazi über Lauras und Felix Hochzeit

Foto: TVNOW / Rolf Baumgartner

Felix hat sich in Nazan verguckt

Felix lässt die geplante Hochzeit nämlich platzen: ,,In der Zeit, als Laura auf Mykonos war, um sich neu zu finden, hat Felix Nazan kennengelernt, die ihm nicht mehr aus dem Kopf geht und immer wieder ein Thema für Felix ist. Laura verrennt sich parallel in ihre Rachepläne gegenüber Jo Gerner und Katrin Flemming, die Felix aber nicht mehr mit ihr teilen möchte.“

GZSZ: Chryssanthi Kavazi über Lauras und Felix Hochzeit

Foto: TVNOW / Rolf Baumgartner

Laura kämpft für ihre Liebe

Laura kann es zudem nicht fassen, dass Felix tatsächlich ihre Hochzeit platzen lässt. Verzweifelt kämpft sie um ihre Liebe und appelliert an ihn, sie nicht aufzugeben. Auch wenn es Felix schwerfällt, bleibt er dabei, dass die beiden einander nicht guttun und er nicht mehr glücklich ist. Laura hält es Zuhause nicht mehr aus und läuft ausgerechnet ihrer Mutter Yvonne über den Weg, der es das Herz zerreißt, ihre Tochter so unglücklich zu sehen…

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Chryssanthi Kavazi (@chriss_cross)

Privat läuft es bei Chryssanthi bestens

Während das Liebes-Glück ihrer Serien-Rolle also platzen wird, ist Chryssanthi im echten Leben seit rund zwei Jahren glücklich mit Sänger Tom Beck verheiratet. An den Tag der Hochzeit erinnert sie sich auch heute noch gerne zurück: ,,Es gab unendlich viele Momente, die schön und einzigartig waren. Angefangen vom Ankommen in der Kirche bis zum Hochzeitstanz.“

„Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ ist Deutschlands Daily Nummer 1, wird produziert von UFA Serial Drama und läuft montags bis freitags um 19:40 Uhr bei RTL sowie jederzeit eine Woche vorab bei TVNOW.