Sonntag, 26. Januar 2020 13:52 Uhr

Heidi Klum:  „Ich suche nicht nach einem gewissen Typen“

ProSieben/Richard Hübne

Die neue Staffel ‚Germanys Next Topmodel‚ steht in den Startlöchern. Es wird also wieder spannend, wenn Heidi Klum nach den schönsten „Meeechen“ Deutschlands sucht. Wer zickt wen an? Welche Kandidatin muss das krasseste Umstyling über sich ergehen lassen? Fest steht schon mal, dass die Teilnehmerinnen noch nie so vielseitig waren wie 2020.

Besonders auffällig ist dabei die 20-jährige Julia aus Schweinfurth. Sie hat eine hüftlange, wallende Mähne und trägt auf dem Laufsteg ein enges, schwarzes Schlauchkleid mit passenden schwarzen High-Heels. „Schon als ich klein war, habe ich „Germany’s next Topmodel“ im Fernsehen geschaut. Heute bin ich endlich hier“, so die Kandidatin in der ersten Folge.

Heidi Klum:  "Ich suche nicht nach einem gewissen Typen"

Foto: ProSieben

Wegen dieser Krankheit hat sie keine Haare

Selbstbewusst läuft die junge Frau über den Catwalk auf Heidi Klum und dem Gastjuror, dem britischen Modedesignr Julien Macdonald, zu. Am Ende des Catwalks bleibt sie stehen, nimmt ihre Hand an die Stirn und zieht sich mit einer schwungvollen Bewegung die Haare vom Kopf.

Heidi Klum überrascht: „Oh, hi, wer bist du?“ „Ich bin Julia und ich habe Alopecia, eine Autoimmunerkrankung, bei der der Körper alle Haare am Köper abstößt. Es hat lange gebraucht, bis ich mich so zeigen konnte, wie ich bin.“ Heidi Klum: „Ich finde, du siehst super aus. Und ich fand es toll, wie selbstbewusst du deine Perücke weggezogen hast.“

Julia schnell zu ihrer ersten Fashion-Show?

In diesem Jahr beginnt die Suche nach dem 15. Topmodel bereits am Donnerstag den 30. Januar um 20:15 Uhr auf ProSieben.  „Ich suche nicht nach einem gewissen Typen. Alles ist offen und alle Mädchen haben die gleiche Chance. Allerdings sollte mir die Eine besonders ins Auge springen – durch etwas, was sie von den anderen unterscheidet. Ich freue mich, dieses Mädchen zu finden“, sagte Jurorin Heidi vor dem ersten großen Casting in München.

Schon ein Tag später durften die Kandidatinnen in den Kleidern von Julien Macdonald ihre erste Modenschau laufen. Heidi Klum dazu: „Was für eine Ehre! Julien Macdonald ist der Modedesigner, der von Taylor Swift, Bella und Gigi Hadid, Jennifer Lopez, Shakira und vielen anderen großen Stars geliebt wird. Gemeinsam entscheiden wir, wer bei der großen Fashion-Show laufen darf.“ Ob Julia eine von ihnen sein wird?

Das könnte Euch auch interessieren