29.07.2020 19:45 Uhr

„Kampf der Realitystars“: Melissa Damilia nimmt nicht wegen des Ruhmes teil

Heute gibt es Nachschub bei "Kampf der Realitystars". In der zweiten Folge der neuen Trash-Sendung kommen gleich zwei Kandidaten hinzu: Johannes Haller und Melissa Damilia.

RTLZWEI

Melissa Damilia kennt man aus der dritten Staffel von „Love Island“. Dort verknallte sie sich in Danilo Cristilli, der gab ihr jedoch wegen Mitstreiterin Dijana Cvijetic einen Korb und Melissa vergoss bittere Tränchen. Nach der Show datete sie Pietro Lombardi, doch auch er entschied sich am Ende gegen eine Beziehung mit ihr.

"Kampf der Realitystars": Melissa Damilia nimmt nicht wegen Fame teil

RTLZWEI

Kein Karriere-Push

Derzeit ist die schöne Melissa Single und gibt bei „Kampf der Realitystars“ einen tollen Hingucker ab. Anders als andere Teilnehmer der Sendung hofft die 24-jährige nicht auf einen Karriere-Push.

„Ich hatte einfach Lust auf das Projekt und mache es nicht, um meine Karriere zu pushen. Ich will einfach neue Erfahrungen sammeln und andere Seiten an mir kennenlernen“, erklärt sie gegenüber RTLZWEI.

"Kampf der Realitystars": Melissa Damilia nimmt nicht wegen Fame teil

RTLZWEI

Zuschauer-Liebling

Über den Sieg würde sich Melissa sehr freuen, betont jedoch, dass sie sich dabei aber auch treu bleiben will: „Einfach so zu sein, wie ich auch bei ‚Love Island‘ war. Ich will mich nicht verstellen, das ist immer am besten.“

Bei „Love Island“ mauserte sich die Stuttgarterin durch ihre lustige und nette Art schnell zum Liebling, ob ihr das diesmal bei „Kampf der Realitystars“ auch gelingen wird?

"Kampf der Realitystars": Melissa Damilia nimmt nicht wegen Fame teil

RTLZWEI

Sie trifft alte Konkurrentin

Übrigens, oben genannte Dijana Cvijetic ist auch als Kandidatin bei „Kampf der Realitystars“ dabei und wird zu einem späteren Zeitpunkt in der Show landen. Wie die beiden wohl aufeinander reagieren werden?

Mit Mitstreiter Momo Chahine scheint sich Melissa außerdem auch nach der Sendung ziemlich gut verstanden zu haben. Sie spielte in einem seiner Musikvideos die weibliche Hauptrolle.

Und da die beiden Single sind und optisch ein ziemlich tolles Paar abgeben würden, wurde bereits in der Vergangenheit über eine Liebelei zwischen ihnen gemunkelt. Was nicht ist, kann ja noch werden…

„Kampf der Realitystars“ immer mittwochs um 20:15 Uhr bei RTLZWEI. Die Folgen sind anschließend auch auf TVNOW verfügbar.

Noch mehr Lust auf „Kampf der Realitystars – Schiffbruch am Traumstrand“? Die Höhe- und Tiefpunkte aus allen bisherigen Sendungen gibt es hier.

Quelle: instagram.com

Das könnte Euch auch interessieren