Samstag, 1. Juni 2019 09:33 Uhr

Let’s Dance: Evelyn Burdecki ist raus

Im Viertelfinale von „Let’s Dance“ gaben fünf Prominente am gestrigen Freitagabend einmal mehr ihr Bestes und sorgten dafür, dass Deutschlands beliebteste Tanzshow die Nummer 1 bleibt. Durchschnittlich 3,75 Millionen Zuschauer sahen die zehnte Live-Show. Für Ich-Darstellerin Evelyn Burdecki bedeutete das Viertelfinale leider das aus.

Let's Dance: Evelyn Burdecki ist raus

Evelyn Burdecki und Evgeny Vinokurov scheiden aus. Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

Neben ihren regulären Tänzen durften die verbliebenen fünf Paare erstmals auch in einem Trio Dance gegeneinander antreten. Dafür tanzte jedes Paar nach der regulären Paardarbietung zusätzlich mit einem weiteren Profi einen Tanz zu dritt.

Das bedeutete ein kurzfristiges Comeback für die bereits ausgeschiedenen Tanz-Profis Marta Arndt, Regina Luca, Renata Lusin, Robert Beitsch und Massimo Sinato.

Let's Dance: Evelyn Burdecki ist raus

Ella Endlich und Valentin Lusin bei ihrem Trio Dance mit Renata Lusin. Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

Mit ihrer Rumba („Lovesong“, Adele) sorgten vor allem Ella Endlich sowie Renata und Valentin Lusin für Gänsehaut im Studio: Jorge Gonzalez überdachte nach dem heißen Tanz der Ladys kurz seine sexuelle Orientierung, Motsi Mabuse beschenkte die Drei umgehend mit den 10er Kellen der Jury und selbst Joachim Llambi bescheinigte „eine einmalige Atmosphäre“, die das Trio kreiert hatte. 30 Punkte!

Kameramann stand im Weg

Für eine weitere Premiere bei „Let’s Dance“ sorgten Evelyn Burdecki und Evgeny Vinokurov: Erstmals in der Geschichte von Deutschlands schönster Tanzshow tanzten sie ihren Tanz gleich zwei Mal. Den Grund erklärte Daniel Hartwich scherzhaft in der Live-Show: „Da war einer unserer zukünftigen Ex-Kameraleute im Weg …“.

Llambi urteilte nach der Wiederholung aber: „Sollen wir den Ersten oder den Zweiten bewerten? Waren beide okay – aber nicht großartig.“

Let's Dance: Evelyn Burdecki ist raus

Evelyn Burdecki und ein kopfloser Evgeny Vinokurov tanzen einen Langsamen Walzer. Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

Am Ende des Abends landete die Dschungelkönigin trotz zweiter Tanz-Chance mit insgesamt 39 von 60 möglichen Punkten (20 Paartanz, 19 Trio Dance) auf dem letzten Platz der Jurywertung und musste gemeinsam mit Nazan Eckes und Christian Polanc zittern. Auch zusammen mit den Zuschauerstimmen hat es am Ende nicht gereicht: Nach Barbara Becker, Oliver Pocher, Sabrina Mockenhaupt, Ulrike Frank, Kerstin Ott, Thomas Rath, Lukas Rieger, Özcan Cosar und Jan Hartmann musste sie sich im Viertelfinale vom Tanzparkett bei „Let’s Dance“ verabschieden.

Die 30-Jährige nahm’s sportlich: „Das war eine ganz tolle Erfahrung! Ich weiß gar nicht, wie ich bis in Show 10 gekommen bin. Danke an alle!“

Let's Dance: Evelyn Burdecki ist raus

Nazan Eckes und Christian Polanc tanzen Samba. Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

Am Freitag, 7. Juni 2019, 20.15 Uhr, geht „Let’s Dance“ mit Daniel Hartwich und Victoria Swarovski weiter.

Dann entscheiden die Juroren Joachim Llambi, Motsi Mabuse und Jorge González zusammen mit den Zuschauern, die per SMS und Telefonvoting für ihre Lieblinge stimmen können, wer ins große Finale (14. Juni) einzieht.

Let's Dance: Evelyn Burdecki ist raus

Die Jury: Jorge González (l.), Motsi Mabuse und Joachim Llambi. Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

Die Tänze und Jurywertungen der 10.

Show (die Juroren konnten jeweils bis zu zehn Punkte vergeben plus Wertung Trio Dance):

Sängerin Ella Endlich (34) und Valentin Lusin (32):
Charleston: Supercalifragilisticexpialidocious“ (Marry Poppins): 30 Punkte
Trio Dance mit Renata Lusin: Rumba: „Lovesong“ (Adele Cover)): 30 Punkte

Let's Dance: Evelyn Burdecki ist raus

Pascal „Pommes“ Hens und Ekaterina Leonova tanzen Slowfox. Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

Moderatorin Nazan Eckes (42) und Christian Polanc (41):
Samba: „Every Way That I Can“ (Sertab Erener): 23 Punkte
Trio Dance mit Massimo Sináto: Tango: „A Media Luz“ (Carlos Gardel): 29 Punkte

Profi-Handballer „Pommes“ Pascal Hens (39) und Ekaterina Leonova (32):
Slowfox: „Go Gentle“ (Robbie Williams): 29 Punkte
Trio Dance mit Marta Arndt: Charleston: „Entry Of The Gladiators“ (Julius Fucik): 25 Punkte

Let's Dance: Evelyn Burdecki ist raus

Benjamin Piwko und Isabel Edvardsson tanzen Tango. Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

Dschungelkönigin Evelyn Burdecki (30) und Evgeny Vinokurov (28):
Langsamer Walzer: „Without You“ (Mariah Carey): 20 Punkte
Trio Dance mit Robert Beitsch: Paso Doble: „Free your Mind“ (En Vogue): 19 Punkte

Schauspieler und Kampfkunst-Meister Benjamin Piwko (39) und Isabel Edvardsson (36):
Tango: „Diferente“ (Gotan Project): 27 Punkte
Trio Dance mit Regina Luca: Samba: „Brazil (Aquanela Do Brazil)“ (Antonio Carlos Jobim): 18 Punkte

Let's Dance: Evelyn Burdecki ist raus

Diese vier Paare sind im Halbfinale am 07.06.2019 wieder dabei. Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

Alle Infos zu „Let´s Dance“ im Special bei RTL.de

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren