16.09.2020 23:20 Uhr

„Love Island“: Bitterliche Tränen und Jolene muss gehen

So viele Tränen und Herzschmerz gab es noch nie bei einer Paarungszeremonie! Aurelia entscheidet sich weiterhin für Henrik als ihr Couple. Doch als er mit Sandra durch die Tür kommt, und sich für Granate Sandra und damit gegen sein bisheriges Couple entscheidet, zerreißt es Aurelias Herz.

RTLZWEI

Der stabile Henrik sieht keine Zukunft mit der 23-jährigen Frankfurterin. Auch die anderen Mädels sind fassungslos, Chiara bricht sogar in Tränen aus. Nathalia weint ebenfalls bitterlich, als sie sich für einen Mann entscheiden muss – ihr Herz hängt noch immer an Luca, doch der hat sich kurz vorher von ihr entcouplet.

Melina will Tim behalten

„Zeit für Konsequenzen, Zeit für Entscheidungen“, betont Jana Ina Zarrella. Das sind die neuen Couples nach der härtesten Paarungszeremonie bei „Love Island“:

„Möchtest du, dass Tim dein Couple bleibt oder möchtest du vielleicht einen neuen Mann kennenlernen?“, fragt Jana Ina, die 23-jährige Studentin. Melina hat keine Zweifel: „Mir ist eigentlich sehr stark bewusst, egal wer hier reinkommt, dass meine Entscheidung immer gleich bleiben wird. Also ja, ich möchte den Tim sehr gerne behalten.“ Tim hat Melinas Herz erobert und küsst sein Couple leidenschaftlich.

Henrik: „Ich hätte nie gedacht, dass mir sowas passiert“

Seine Entscheidung gegen Aurelia tut Henrik sehr leid, aber „als ich Sandra das erste Mal gesehen habe, war ich völlig aus dem Häuschen.“

Und weiter:  Jedes Mal wenn ich in ihre Augen schaue, gucke ich in ihre Seele, das ist völlig verrückt. Ich hätte nie gedacht, dass mir sowas passiert“, gesteht der Kölner Student.

„Love Island“: Bitterliche Tränen und Jolene muss gehen

RTLZWEI

Galerie

Chiara: „Seine Gegenwart macht mich fast ein bisschen nervös“

„Für den Mann, für den ich mich heute entscheide, entscheide ich mich, weil ich uns die Chance geben möchte, uns noch besser kennenzulernen. Seine Gegenwart macht mich fast ein bisschen nervös. Nervös im positiven Sinne. Er strahlt eine Ruhe aus, die mir gut tut“.

Die Wahl der 23-Jährigen fällt auf Melvin. Der freut sich: „Mir haben Chiaras Worte sehr gefallen und daher sage ich auch ja.“

Michèle „Mila“ schwebt auf Wolke Sieben

Nach intensiven Tagen beim Glamping sind sich Josua und Mila nähergekommen. Auch wenn Chiara noch in seinem Kopf schwebt, entscheidet er sich für die 23-Jährige Mila:

„Die letzten paar Tage waren sehr schön, wir hatten eine intensive Zeit, um uns kennenzulernen.“ „Ich fühle mich einfach gut“, entgegnet Mila, nachdem sie gemeinsam mit Josua in die Villa zurückgekehrt ist.

„Love Island“: Bitterliche Tränen und Jolene muss gehen

RTLZWEI

Anna und Marc – Jolene muss gehen

Nach Tagen der Trennung und einer Menge Sehnsuchtstränen, kann Anna ihren Marc endlich wieder in die Arme nehmen: „Ich möchte zu 1000 Prozent weiterhin mit Marc vercouplet bleiben“. Marc betritt die Villa alleine, alle jubeln und klatschen, denn er hat sich gegen Granate Jolene entschieden.

Für die 23-Jährige Schweizerin bedeutet dies das Ende ihrer Suche nach Liebe auf „Love Island.“. „Schön wieder da zu sein, jetzt bin ich wieder happy“, freut sich Marc und knutscht sein Couple gleich ab.

„Love Island“: Bitterliche Tränen und Jolene muss gehen

RTLZWEI

Nathalia: „Die Entscheidung ist mir nicht einfach gefallen“

Nathalia kann ihre Tränen nicht zurückhalten: „Die Entscheidung ist mir nicht einfach gefallen. Mein Herz kämpft gerade gegen meinen Verstand. Ich bin hier auf der Suche nach einem Mann, der mich versteht, der für mich da ist, der mir das Gefühl gibt angekommen zu sein. Ich habe so viel Liebe zu geben und möchte sie mit jemanden teilen, der mich zu schätzen weiß. Der Mann, für den ich mich entscheide, ist Tobi“.

Nathalia weint bitterlich, denn ihr Herz schlägt noch für Luca. Tobi nimmt sie tröstend in den Arm und hofft, dass er ihr in den nächsten Tagen positive Gefühle geben kann und dass sie sich besser kennenlernen.

Aurelia und Luca sind nach den Entscheidungen die Singles in der Villa. „Nur die Granaten waren gefährdet zu gehen“, erklärt Jana Ina Zarrella. „Gott sei Dank“, freut sich Luca. Also haben die zwei doch noch die Chance auf die wahre Liebe.

Die Folgen sind nach der Ausstrahlung sieben Tage lang kostenlos auf TVNOW verfügbar – im Anschluss daran im PREMIUM-Bereich.

Das könnte Euch auch interessieren