25.08.2020 09:05 Uhr

„Love Island“: Diese weiblichen Singles sind dabei

Ab 31. August gibt es eine neue Staffel von "Love Island - Heiße Flirts und wahre Liebe". Unter anderem werden dann diese weiblichen Singles dabei sein.

© RTLZWEI /Magdalena Possert

Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe“ geht in eine neue Runde. Ab 31. August können die Zuschauer verfolgen, wie die Islander auf Mallorca nach Flirts oder der großen Liebe suchen. Jetzt steht auch fest, welche Damen mit von der Partie sind…

Das sind die weiblichen Islander

Anna (24), Sachbearbeiterin aus Dortmund, sucht in der TV-Show offenbar mehr als einen Flirt: „Ich bin total bereit für die große Liebe und möchte endlich wieder ‚Schmetterlinge im Bauch‘ haben.“ Hotelfachfrau Aurelia (23) aus Frankfurt am Main erklärt schon mal vorab: „Mein bestes Feature ist alles an mir, das Gesamtpaket.“ Ebenfalls mit dabei ist Studentin Chiara (23) aus Eckental, die über sich sagt: „Was ich anfange, ziehe ich auch durch!“

„Ich bin nicht ’null acht fünfzehn‘!“, verspricht Studentin Geraldine (24) aus Bergheim vor dem Start der Show. Melina (23), eine angehende Studentin aus Köln, glaubt, dass ihre „offene Art und mein Lachen“ die Männer „um den Verstand bringen“. Und Pia (25), Angestellte aus Köln, warnt die Zuschauer schon mal vor: „Wenn mein Couple in der Villa einer anderen Islanderin mehr Aufmerksamkeit schenkt als mir, kann ich schon eifersüchtig werden.“

Darum geht’s in der Show

Die vierte Staffel „Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe“ läuft am Montag, 31. August, um 20:15 Uhr und ab 1. September montags bis freitags und sonntags um 22:15 Uhr bei RTLzwei mit Jana Ina Zarrella (43) als Moderatorin. Vier Wochen lang gehen Single-Frauen und -Männer auf die Suche nach dem richtigen Partner. Dazu beziehen sie eine Villa auf Mallorca und finden sich zu Couples zusammen. Am Ende gehen sie bestenfalls als Paar aus der Show. Dem Siegerpärchen winken im Finale (28. September) 50.000 Euro.

(hub/spot)