„Love Island“: Paco und Bianca gewinnen – doch wer behält das Preisgeld?

„Love Island“: Paco und Bianca gewinnen – doch wer behält das Preisgeld?
„Love Island“: Paco und Bianca gewinnen – doch wer behält das Preisgeld?

Foto: RTLZWEI / Paris Tsitsos

29.03.2021 23:45 Uhr

Drei Wochen „Love Island” gehen zu Ende. Insgesamt 22 Islander waren in der ersten Frühjahrsstaffel der Dating-Show dabei. Sechs von ihnen stehen im großen Finale. Welches Couple wird von den Zuschauern zum Sieger gewählt? Und entscheiden sie sich für Geld oder Liebe?

Aber auch zwei Ex-Islander unterstützen Jana Ina Zarrella bei ihrer letzten „Love Island”-Moderation: Vorjahresgewinner Tim Kühnel und Kult-Islander „Betonmischa“ Mischa Mayer sind in der Villa und überbringen die Voting-Ergebnisse der Fans aus der App. Wer holt sich den Staffelsieg? Greta und Fynn? Bianca und Paco? Oder Finn Emma und Chris?

Und die Gewinner sind …

„Bianca und Paco haben ‚Love Island’ gewonnen”, verkündet Jana Ina Zarrella. Bianca schaut ungläubig und kann gar nicht fassen, was sie hört: „Kann das mal jemand prüfen bitte!” Paco knutscht sie ab und ruft zu den anderen Couples: „Kommt alle her! Wir haben alle gewonnen als Familie!”

„Love Island“: Paco und Bianca gewinnen – doch wer behält das Preisgeld?

Foto: RTLZWEI / Paris Tsitsos

Ging es ihnen nur um das Geld?

Eine letzte Entscheidung steht allerdings noch an. „Es geht um 50.000 Euro. Ihr müsst entscheiden, Liebe oder Abstauben”, erklärt Jana Ina Zarrella und hält zwei Umschläge hoch. „In einem stecken 50.000 Euro, in dem anderen Nichts.” Bianca und Paco wählen je einen Umschlag. Wer den Umschlag mit den 50.000 Euro zieht, der darf entscheiden: Wähle ich das Geld und behalte die volle Summe oder wähle ich die Liebe und teile fair mit meinem Couple?

„Love Island“: Paco und Bianca gewinnen – doch wer behält das Preisgeld?

Foto: RTLZWEI / Paris Tsitsos

DAS war für Bianca der wahre Gewinn

„Ich brauche da gar nicht überlegen”, so Bianca, die den Umschlag mit dem Geld gezogen hat, zu Paco. „Bei ‚Love Island’ gewinnt man nur als Couple. Selbst wenn wir nicht gewonnen hätten, wäre es Gewinn genug gewesen, dich kennengelernt zu haben. Natürlich will ich den Gewinn mit dir teilen!” Scheint, als würde Bianca Potential für mehr in ihrer Beziehung zu Paco sehen.

„Love Island“: Paco und Bianca gewinnen – doch wer behält das Preisgeld?

Foto: RTLZWEI / Paris Tsitsos

Paco: „Wir sind irgendwie ein bisschen sprachlos“

„Wow! Wir sind irgendwie ein bisschen sprachlos”, so Paco nachdem der erste Sieges-Schock verdaut ist. „Wir haben niemals damit gerechnet und müssen das alles erst mal realisieren. Ich bin Bianca so dankbar, dass sie sich mir gegenüber so öffnen konnte.”

„Love Island“: Paco und Bianca gewinnen – doch wer behält das Preisgeld?

Foto: RTLZWEI / Paris Tsitsos

Große Zukunftspläne des Gewinner-Couples

Und Bianca ergänzt: „Ich habe Paco, der ja ein Eisberg war, zum Schmelzen gebracht. Ich bin so froh, ihn als Couple zu haben. Ich habe wirklich nicht damit gerechnet, hier jemand für etwas Langfristiges zu finden. Ich denke, wir werden uns gegenseitig besuchen und treffen, unsere Freunde und Familien kennenlernen. Ich freue mich natürlich auch total auf Pacos Oma.” Was die Zukunft dem sympathischen Couple wohl bringen wird?

„Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe“, immer montags bis freitags und sonntags um 22:15 Uhr bei RTLZWEI.