02.09.2020 08:52 Uhr

„Love Island“: Pietro Lombardi beschimpft Anna als Famegeil!

Eine turbulente zweite Folge von "Love Island" geht zu Ende und vor allem das Spiel "Flaschenpost" wirbelt die Islander ganz schön auf. Pikante Geheimnisse kommen ans Licht.

RTLZWEI

Beim ersten Villa-Spiel werden Geheimnisse gelüftet. Die Islander rutschen dafür nacheinander in einen Pool und fischen Flaschen aus dem Wasser, die pikante Geheimnisse über die Islander offenlegen.

Der erste Kuss

Die Jungs und Mädels müssen das Geheimnis durch einen Kuss einem Islander zuordnen. Liegen sie richtig, gibt es einen Punkt. Die Jungs und Mädels spielen gegeneinander.

Zaghaft küssen sich die Islander, doch Henrik geht aufs Ganze und küsst Aurelia mit Leidenschaft. Der erste heiße Kuss auf der Liebes-Insel.

"Love Island": Pietro Lombardi beschimpft Anna als Famegeil!

RTLZWEI

Affäre mit Stefano Zarrella

Islander Marc fischt eine Nachricht aus dem Pool auf der eine Dame offenbart, eine Affäre mit Giovannis Zarrellas kleinen Bruder Stefano gehabt zu haben. Er ist zeitgleich auch einer der besten Freunde und Manager von Pietro Lombardi.

Marc tippt falsch, denn am Ende ist es Anna, die eine Affäre mit Stefano gehabt haben soll. Was sie mit der Offenbarung von diesem Geheimnis anstellte, das ahnte Anna sicher nicht.

Quelle: instagram.com

Galerie

Pietro rastet aus

Denn Pietro Lombardi, bekennender „Love Island„-Fan verfolgte die zweite Folge der Kuppelshow natürlich auf Instagram und ist unfassbar geschockt, als herauskommt, dass Anna etwas mit Stefano gehabt haben soll.

Pietro schimpft in seiner Insta-Story wie ein Rohrspatz: „Anna, was für eine Frau bist du? Was eine Frau! Ich bin immer noch schockiert. Wie kann man so sein. Dass man aus sowas profitieren will, mit alten Geschichten rauskommen. Wie Famegeil kann man sein?“

Quelle: instagram.com

Das passierte noch

Währenddessen verscherzt es sich Henrik bei den Mädels. Nachdem er mit seinem Couple Aurelia bei der Challenge intensiv geknutscht hat, zeigt er Interesse an Melina. Auch sie scheint nicht abgeneigt von ihm zu sein. Die beiden flirten miteinander.

Nach Anna ist das schon die dritte Islanderin mit der der 23-Jährige anbandelt. Wenig begeistert davon sucht Aurelia das Gespräch mit Henrik. Doch mit seinem Charme katapultiert er sich am Ende wieder in Aurelias Herz. Bei einer Kuscheleinheit versöhnen sich die beiden wieder.

Marc und Anna auf Kuschelkurs

Single Anna und Marc kommen sich bei einem Gespräch näher. Die zwei unterhalten sich angeregt und kuscheln eng umschlungen. „Voll schön mit dir“, so Marc zu Anna. Die auf Marcs witzige Art steht. Die ersten Funken sprühen zwischen den Beiden. Was wohl Marcs Couple Geraldine dazu sagt? Wird sich Marc bei der nächsten Paarungszeremonie für Anna entscheiden?

„Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe“, Ausstrahlung am Montag, 31. August, um 20:15 Uhr und ab 1. September immer montags bis freitags und sonntags, um 22:15 Uhr bei RTLZWEI.

"Love Island": Pietro Lombardi beschimpft Anna als Famegeil!

RTLZWEI

Das könnte Euch auch interessieren