17.09.2020 20:50 Uhr

„Love Island“: Pietro Lombardi rastet vor Begeisterung aus!

Pietro Lombardi ist bekennender "Love Island"-Fan. Was er von dem Reality-Format und dessen Teilnehmer  hält, teilt er seinen 1,8 Millionen Abonnenten mit. Und dabei nimmt er kein Blatt vor den Mund!

imago images / Future Image

Auch am gestrigen Mittwoch flimmert „Love-Island“ wieder über die Bildschirme des jungen Publikums. Unter ihnen Sänger und Social-Media-Liebling Pietro Lombardi.

Kommentare während der Ausstrahlung

Dieser teilt seinen gemütlichen TV-Abend ganz öffentlich mit seinen Instagram-Fans. Und die kriegen von ihm anscheinend nicht genug, denn knapp 41.000 Zuschauer verfolgen Pietros Livestream während der Show und amüsieren sich über die Reaktionen des ehemaligen DSDS-Teilnehmers.

Von Zurückhaltung keine Spur! Lombardi rastet komplett aus während die „Love Island“-Teilnehmer neue und alte Bekanntschaften machen.

"Love Island": Pietro Lombardi rastet vor Begeisterung aus!

Sandra und Henrik. Foto: RTLZWEI

Pietro unter Schock

Besonders eine Person sorgt bei dem Sänger für große Aufregung: Personaltrainer, Ernährungscoach und Politiker-Enkel Henrik Stoltenberg. Sein berühmter Opa war Ex-CDU-Verteidigungsminister Gerhard Stoltenberg († 2001).

Jedenfalls geht der schöne Henrik statt mit seinem „Couple“ Aurelia mit einer der neuen Granaten fremd. Pietro ist geschockt und hat Mitleid mit der verlassenen Aurelia, die bis zum letzten Schluss an ein Happy End geglaubt hat. „Das ist auch für’n Lombardi zu viel!“, gibt der 28-Jährige unter Gelächter preis.

Henrik braucht Werbung

Wer jetzt meint, Anhänger der „Love Island„-Persönlichkeit Henrik würden gegen Pietro schießen irrt sich! Selbst Stoltenbergs Bruder, welcher dessen Instagram-Kanal zurzeit verwaltet, nimmt das ganze mit Humor. Er repostet die Story des Sängers über „Love Island“ auf Henriks Kanal. Warum auch nicht? Denn wie war das nochmal: Auch schlechte PR ist gute PR!

"Love Island": Pietro Lombardi rastet vor Begeisterung aus!

Aurelia weint bitterlich. Foto: RTLZWEI

Galerie

Comeback

Doch über eine Sache freut sich Pietro vor allem sehr. Kollegin Jana Ina Zarrella ist nach zweiwöchiger Corona-Quarantäne bei den Lagerfeuern zurück. Stefano Zarrella (28), der Bruder von Jana Inas Ehemann Giovanni ist schließlich Pietro Manager.

"Love Island": Pietro Lombardi rastet vor Begeisterung aus!

Sandra und Henrik. Foto: RTLZWEI

Während ihrer Auszeit sprang Cathy Hummels für  die Schöne ein, doch die Fans – eingeschlossen Lombardi – sind froh über die Rückkehr der Moderatorin. Auch sie selbst ist glücklich über ihre Rückkehr ans Set, raus aus der Einsamkeit. Am Mittwoch postete sie bei Insta: „Leute, heute wird eine der krassesten Folgen ever! Und das nicht nur, weil ich wieder dabei bin…“

 

(AK)

Das könnte Euch auch interessieren