16.02.2020 17:49 Uhr

Melanie Müller will zu Florian Silbereisen aufs „Traumschiff“

imago images / nicepix.world

Melanie Müller ist eigentlich glücklich verheiratet. Mit ihrem Mann Mike Blümer hat sie sogar zwei gemeinsame Kinder. Dennoch träumt die Sängerin davon, dass sich Florian Silbereisen in sie verliebt. Warum, hat sie nun gegenüber klatsch-tratsch.de verraten.

Eigentlich nimmt die Dschungelkönigin aus dem Jahr 2014 ihre Songs überwiegend alleine auf. Ein Duett mit Florian Silbereisen könnte sie sich aber dennoch vorstellen.

Foto: Melanie Müller privat

„Hand in Hand, das wäre toll“

Immerhin ist der 38-Jährige nicht nur Moderator, sondern selbst erfolgreicher Künstler in dem Business. Allerdings träumt die Familienmutter nicht nur davon einen gemeinsamen Song mit dem König der Schlagershows im deutschen Fernsehen aufzunehmen, sondern in der ZDF-Serie ‚Das Traumschiff‚ mitzuspielen, in der der Ex von Helene Fischer ja neuerdings als Kapitän zu sehen ist.

„Mit Florian Silbereisen über die Schiffsbrücke beim Traumschiff zu laufen. Hand in Hand, das wäre toll“, schwärmte die Blondine. „Und natürlich, dass er sich im Film in mich verliebt. Ich spiele aber auch eine Kellnerin, die auf die Fresse fliegt“, erklärte Melanie gleich zu einer möglichen Story.

Die Anhänger der Schönheit aus dem Osten würden sich sicherlich über ihr Debüt als Schauspielerin freuen.