11.11.2020 20:31 Uhr

Melissa Damilia: So stellt sie sich ihren Mr. Right vor

Melissa Damilia ist auf der Suche nach der großen Liebe. Ob sie als "Bachelorette" wohl fündig wird? Zuletzt hat die Rosenkavalierin gegenüber ihren Instagram-Followern ausgepackt, wie sie sich ihren Traummann vorstellt.

Foto: TVNOW / Arya Shirazi

Nachdem Melissa Damilia Dahm (25) im vergangenen Jahr bei „Love Island“ keinen passenden Partner gefunden hat, versucht sie nun als „Bachelorette“ ihr Liebes-Glück in einer Kuppel-Show zu finden. Optisch betrachtet, scheint die Stuttgarterin keinen bestimmten Typ zu haben. Beim Blick auf die Kandidaten die es in Folge 5 geschafft haben an, kristallisiert aber heraus, dass die Beauty wohl eine Schwäche für Südländer hat. Selbst Angelo hat italienische Vorfahren, was man ihm eigentlich gar nicht ansieht.

Akzeptanz und Toleranz

Dafür weiß Melissa Damilia aber ganz genau, worauf sie in einer Beziehung wert legt. In einer Frage-Antwort-Runde hat die sympathische Schwäbin ihren Followern verraten, dass ihr Ehrlichkeit und Treue besonders wichtig sind. Auch ohne Akzeptanz und Toleranz geht es für die 25-Jährige nicht.

Melissa Damilia: Darauf legt sie in einer Beziehung wert

Foto: TVNOW / Arya Shirazi

Kommunikation ist das A und O

Neben körperlicher Nähe legt Melissa aber auch wert darauf, ihrem Partner emotional nahe zu sein. Kommunikation ist das A und O jeder erfolgreichen Beziehung und so wünscht sich auch die Reality-Darstellerin einen Mann, mit dem sie über alles reden kann.

Dass Melissa eine Frau zum Pferdestehlen ist, stellte sie als „Bachelorette“ schon mehrfach unter Beweis. Als Langweiler hat man bei der Beauty eher schlechte Karten, denn die Stuttgarterin träumt von einem Partner mit einer Menge Humor. Besonders der kleine Ösi-Daniel scheint da ganz vorne im Rennen zu sein. Dennoch ist der sympathische Student für seine Mitstreiter wohl eher keine ernsthafte Konkurrenz.

Einfach nur gute Freunde?

Generell wirken die beiden nämlich eher wie beste Freunde. Knistern und sexuelle Anziehung? Keine Spur. Im Gegensatz dazu flogen beim herrlichen Einzeldate mit Leander ordentlich die Funken. Doch ob das am Ende reichen wird?

Galerie

Sendehinweis

Aufgrund des Fußball-Länderspiels Deutschland gegen Tschechien, pausiert „Die Bachelorette“ am 11. November. Die neue Folge läuft also erst am 18. November um 20.15 wie gewohnt bei RTL. Bereits sieben Tage zuvor steht Folge Nummer 5 bei TVNOW zum Streamen parat.