17.05.2020 21:07 Uhr

Nico Santos: Diesen Rapper will er bei „Sing meinen Song“ sehen

imago images / Future Image

Nico Santos singt sich derzeit nicht nur in die Herzen seiner Fans, sondern auch in die der Fernseh-Zuschauer. Derzeit ist der Frauenschwarm nämlich unter anderem neben Max Giesinger und MoTrip in der Vox-Sendung „Sing meinen Song“ zu sehen. Ginge es nach Nico, wäre auch im nächsten Jahr wieder ein Rapper dabei, wie er gegenüber klatsch-tratsch.de verraten hat.

„Sido würde ich gern sehen. Ich bin ein super großer Sido-Fan. Er ist auch ein guter Kumpel und bin mehr als beeindruckt von seinem Werdegang und wie schnell er Songs schreiben kann“, schwärmte Nico im Interview.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Nico Santos (@nicosantosofficial) am Mai 10, 2020 um 5:48 PDT

Diesen Song hier würde er covern

„Wir waren schon ein paar Mal im Studio und ich muss sagen, dass ich ein riesen Fan seiner lyrischen Künste bin. Er könnte richtig krasse Sachen daraus machen.“ Santos könnte sich sogar vorstellen, „Carmen“ zu covern, ein Song, den Sido 2008 herausgebracht hat. „Es ist einer meiner Lieblingssongs von damals“, so der Künstler. Vielleicht überraschen die beiden ihre Fans ja bald auch mit einem Feature.

Nun, alles dürfte davon abhängen welche Akzeptanz Sido mit seinen aktuellen Verbreitung von unbewiesenen Verschwörungstheorien er findet. Am Montagabend ist der Rapper Gast bei „Late Night Berlin“ auf ProSieben.